Estée Lauder übernimmt By Kilian

Das amerikanische Unternehmen Estée Lauder baut sein Markenportfolio im Bereich Haute Parfumerie aus. Nach der Übernahme von Frédéric Malle und Le Labo erwirbt der Konzern nun das 2007 von Kilian Hennessy, Enkel des LVMH-Gründers, ins Leben gerufene Label By Kilian. Der genaue Übernahmebetrag wurde nicht bekannt gegeben.


Pariser Boutique von By Kilian

Die französische Marke By Kilian wird in rund 40 Ländern vertrieben. Die wichtigsten Absatzmärkte befinden sich in Nordamerika, Europa und im Nahen Osten. Das Luxuslabel bietet Parfüms, Kerzen und parfümierte Schmuckstücke an und verfügt über Läden in Paris, New York, Moskau, London, Lugano und Doha.

„Estée Lauder versteht die Philosophie von By Kilian, also das Bestreben, der Parfümerie wieder zu der Bedeutung zu verhelfen, die sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts einnahm. Der Konzern verfügt zudem über die notwendigen Ressourcen, um By Kilian im strategischen Wachstum der verschiedenen Kategorien, Regionen und Vertriebskanäle zu unterstützen“, betont Kilian Hennessy.
 

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

BeautyVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN