×
2 358
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Demand & Supply Omnichannel
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.02.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Estée Lauder stellt die Marke Becca ein

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.02.2021

Estée Lauder stellt seine Kosmetikmarke Becca Cosmetics unter anderem infolge der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie ein.

Twitter @beccacosmetics


Die Marke kündigte auf ihrer Website und auf Instagram an, dass sie Ende September 2021 eingestellt wird. Als Grund nannte sie "eine Reihe von Herausforderungen, neben den globalen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie."

"Die globale Pandemie hat sich auf vielen Ebenen auf alle Menschen weltweit ausgewirkt", so die Marke. "Sie hat auch einen enormen Einfluss auf viele Unternehmen gehabt."

Die ursprünglich 2001 von Rebecca Morrice Williams in Perth, Australien, gegründete Marke wurde 2012 an Luxury Brand Partners verkauft und später 2016 von Estée Lauder übernommen – zu diesem Zeitpunkt verließ Morrice Williams die Marke. Becca hat sich eine treue Fangemeinde aufgebaut und ist vor allem für seine beliebten Highlighter und Teint-Produkte bekannt.

Einer der Höhepunkte in der Geschichte von Becca war die Partnerschaft mit YouTube-Beauty-Guru Jaclyn Hill im Jahr 2015, die die Popularität der Marke in die Höhe schnellen ließ. Die Partner kreierten den "Champagne Pop"-Highlighter, der so beliebt war, dass er in das permanente Sortiment von Becca aufgenommen wurde. Hill und die Marke arbeiteten später an einer weiteren "Champagne Pop"-Kollektion, die bis zu 3,5 Millionen Dollar an Online-Verkäufen einbrachte.

"Seit 20 Jahren – von Perth bis New York und rund um den Globus – haben eine unglaubliche Verbindung mit dieser erstaunlichen Community aufgebaut, von unseren Verbrauchern über die Make-up-Artist-Community, unser wunderbares Netzwerk von Influencern bis hin zu unseren fantastischen Markenpartnern und Markenbotschaftern von früher bis heute. Wir haben gemeinsam bedeutsame Arbeit geleistet, indem wir mit der JED-Stiftung und Mental Health Mates mentale Gesundheit unterstützt haben, und werden dies durch unser Engagement für The Trevor Project im kommenden Juni fortsetzen. Gemeinsam haben wir unser Bestes gegeben, und dafür werden wir immer dankbar sein", sagte die Marke.

FashionNetwork.com Becca Cosmetics für weitere Informationen kontaktiert. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.