×
3 182
Fashion Jobs
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
NEW BALANCE
Emea Logistics Manager
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Senior Key Account Manager Travel Retail | Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Digital Operations Manager - Adidas App (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner Availability - s/4Hana (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Ctc Merchandising (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.06.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Etsy übernimmt Elo7 für 217 Millionen Dollar

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.06.2021

Der Online-Marktplatz Etsy gab am Montag bekannt, dass er eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme des lateinamerikanischen Unternehmens Elo7 unterzeichnet hat, einem in Privatbesitz befindlichen Marktplatz für einzigartige, handgefertigte Artikel, der gemeinhin als das "Etsy Brasiliens" bezeichnet wird.

Etsy erwirbt Elo7 für 217 Mio. Dollar. - Facebook: Etsy


Mit 1,9 Millionen aktiven Käufern, 56.000 aktiven Verkäufern und rund 8 Millionen zum Verkauf stehenden Artikeln ist Elo7 eine der zehn größten E-Commerce-Seiten in der Region und wird Etsy einen bedeutenden Zuwachs auf dem Markt verschaffen.

Etsy wird das Unternehmen für 217 Millionen US-Dollar in bar erwerben, vorbehaltlich bestimmter Bedingungen. Der Abschluss der Transaktion wird derzeit für das dritte Quartal 2021 erwartet, sofern die üblichen Abschlussbedingungen erfüllt werden.

Die Ankündigung folgt den Plänen zur Übernahme des Secondhand-Mode-Spezialisten Depop, die Anfang des Monats bekannt gegeben wurden. Es wird erwartet, dass der 1,625-Milliarden-Dollar-Deal den Bruttowarenumsatz von Etsy im Bekleidungssektor, der im Jahr 2020 rund 1 Milliarde Dollar betrug, deutlich steigern wird.

"Elo7 ist das 'Etsy Brasiliens', mit einem Zweck und Geschäftsmodell, das unserem eigenen ähnelt. Nach unserer jüngsten Vereinbarung zum Kauf von Depop freuen wir uns, einen weiteren einzigartigen Marktplatz in die Etsy-Familie aufzunehmen", sagte Josh Silverman, Etsy, Inc. CEO.

"Diese Transaktion wird uns ein Standbein in Lateinamerika verschaffen, einer wenig durchdrungenen E-Commerce-Region, in der Etsy derzeit keine nennenswerte Kundenbasis hat. Wir freuen uns darauf, das talentierte Führungsteam und die Mitarbeiter von Elo7 in der Etsy-Familie willkommen zu heißen."

Carlos Curioni, CEO von Elo7, fügte hinzu: "Etsy war immer eine Inspiration und Referenz für uns, und wir freuen uns darauf, unsere Wachstumsreise als Teil von Etsy fortzusetzen einem Unternehmen, dessen Mission und Kultur so sehr mit unserer eigenen übereinstimmt. Wir freuen uns darauf, die Produkt- und Marketingexpertise von Etsy zu nutzen, um den Elo7-Marktplatz, die Community und das Team dabei zu unterstützen, unser volles Potenzial in Brasilien zu erreichen."

Nach Abschluss der Transaktion wird Elo7 weiterhin seinen Hauptsitz in Sāo Paulo, Brasilien, haben und als eigenständiger Marktplatz unter der Leitung des bestehenden Führungsteams agieren.

Etsy, Inc. betreibt nun vier hochdifferenzierte, eigenständige E-Commerce-Marken: Etsy, Reverb, Depop und Elo7. Die Marktplätze werden unabhängig voneinander operieren, aber von der gemeinsamen Expertise in den Bereichen Produkt, Marketing, Technologie und Kundensupport profitieren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.