×
1 450
Fashion Jobs
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
BEELINE GROUP
(Senior) Creative Buyer Sunglasses / Reader Glasses (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
(Senior) Creative Buyer Echtschmuck (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Merchandise Planner (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Area Manager Concessions (w/m/d) Region Erfurt
Festanstellung · ERFURT
Werbung

Eurazeo verkauft Restbeteiligung an Moncler

Von
AFP
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 20.03.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Eurazeo informierte am Dienstag in einer Pressemitteilung über den Verkauf seiner restlichen 4,8 % der Anteile an Moncler, einem italienischen Hersteller von luxuriösen Daunenjacken, dessen robuste Entwicklung seit 2011 von der französischen Investmentgesellschaft unterstützt wird.

Ein Moncler Store in Kopenhagen - @moncler


Die Restbeteiligung von Eurazeo an Moncler von fast 12,2 Millionen Aktien wurde mit rund 452 Millionen Euro bewertet, basierend auf dem Schlusskurs des italienischen Unternehmens am Dienstag (37,05 Euro), das an der Mailänder Börse notiert ist.

Dieser Verkauf – der in der Regel mit einem leichten Abschlag vom Börsenkurs verbunden ist – muss über eine "beschleunigte Platzierung bei institutionellen Investoren" erfolgen, die am Dienstagabend begann, sagte Eurazeo in seiner Pressemitteilung.

Am Ende der Transaktion werden Eurazeo und seine Tochtergesellschaft ECIP "keine Aktien oder Stimmrechte mehr an Moncler halten", weder direkt noch indirekt, so die Pressemitteilung, in der sie erklärten, dass Eurazeo nach Abschluss der Transaktion eine weitere Erklärung über das Ergebnis des Verkaufs abgeben werde.

Moncler war einer der großen Erfolge des Portfolios von Eurazeo, das in den letzten Jahren einen wesentlichen Beitrag zur internationalen Expansion der Marke geleistet hat.

Das italienische Unternehmen ist inzwischen in Bestform: Sein Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 19 % auf 1,4 Mrd. Euro, und der Wert seiner Aktie hat sich gegenüber dem Börsengang Ende 2013, der 10,20 Euro betrug, mehr als verdreifacht.

Eurazeo hatte sich bei der Übernahme einer Beteiligung im Jahr 2011 mit 45 % an dem Unternehmen beteiligt, bevor es seinen Anteil im Zuge der Entwicklung der Marke schrittweise reduzierte.

Copyright © 2019 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.