×
2 354
Fashion Jobs
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Veröffentlicht am
31.05.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

European Shoeshow wurde abgesagt

Veröffentlicht am
31.05.2017

Nach der ersten Ausgabe im März in der Kölner XPost, die bewusst als Order-Ergänzung zur sehr frühen GDS entwickelt wurde, wurde jetzt der zweite Termin Ende September abgesagt.

European Shoeshow wurde abgesagt. - ESS


Mit einem Termin Mitte März und Ende August/Anfang September sollte dem Einzelhandel und der Industrie eine Orderplattform zu einem Zeitpunkt geboten werden, an dem die Modetrends weitestgehend geklärt, Basics erst zum Teil geordert und modisch orientierte Schuhkollektionen zur Abrundung der Programme zur Verfügung stehen würden.
 
Dieses Konzept ergibt jetzt allerdings keinen Sinn mehr. Die GDS wurde eingestellt und die Gallery Shoes als deren Nachfolgerin, wurde als Orderveranstaltung deutlich später im Kalender positioniert. Zudem wurden Elemente aus dem Konzept der ESS übernommen. „Die augenblickliche Situation ist durch eine große Zurückhaltung der Aussteller bezüglich der European Shoeshow geprägt“, so Frank Hartmann, Sprecher der European Shoeshow. 

„Offenbar wollen viele Aussteller erst einmal das Ergebnis der Gallery Shoes abwarten. Wir können das auf der einen Seite verstehen, auf der anderen Seite aber aus Risikogründen nicht die XPost vorhalten, von der wir nicht wissen, ob wir Sie ausreichend gefüllt bekommen. Da wir keine halben Sachen machen und auch keine falschen Versprechungen, haben wir uns auch aus Fairness dazu entschlossen, die Reservierung zurück zu geben und die European Shoeshow abzusagen. Wir werden die Entwicklung im Schuhmessemarkt beobachten, stehen als Gesprächspartner zur Verfügung und sollte sich ein sinnvolles Konzept ergeben, werden wir der Branche auch wieder ein entsprechendes Angebot unterbreiten! Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns ihr Vertrauen geschenkt und uns unterstützt und beraten haben“, erklärt Hartmann weiter.
 
Die Wellfairs GmbH wird an der Design Attack weiter festhalten. Informationen dazu wird er nächste Woche bekannt geben.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.