Eva Herzigova bleibt auch 2018 Gesicht der Marke Gerry Weber

Nach dem erfolgreichen Kick Off der Zusammenarbeit zwischen der internationalen Lifestyle Marke Gerry Weber und dem Supermodel Eva Herzigova im Rahmen der vergangenen Herbst/Winter-Kampagne, geht die Kooperation mit der Stilikone für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018 in eine neue Runde.

obs/Gerry Weber International AG/Pamela Hanson

Unter der Creativ Direction von Donald Schneider wurde die Kampagne von Star-Fotografin Pamela Hanson vor der leuchtend blau-weißen Kulisse der Kykladeninsel Santorini fotografiert. Im Fokus steht das Farbthema "Pink Passion". Die Keylooks der Saison präsentieren sich in leuchtenden Pink-Nuancen mit floralen Prints in Kleidern und Hosen sowie hochwertigen Lederjacken. Des Weiteren zeigt Gerry Weber entspannte Leisure Looks mit bestickten Jeans, Pullovern, leichten Ponchos sowie Blusen in neuen Blautönen, Overalls und elegante Bouclé Blazer. Abgerundet werden die Looks mit sommerlichen Mänteln und Trenchcoats.

Darüber hinaus wird Gerry Weber erneut eine limitierte Capsule Collection zum 16. März 2018 launchen, bei der Eva Herzigova persönlich mitgewirkt hat. Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018 ist ab dem 7. März 2018 weltweit erhältlich.

Die Gerry Weber International AG mit Sitz in Halle/Westfalen ist ein weltweit operierender Konzern, der fünf Markenfamilien unter einem Dach vereint: Gerry Weber, Taifun, Samoon, Talkabout und Hallhuber. Der Konzern zählt zu den größten börsennotierten Modekonzernen in Deutschland (Stand: April 2017) und erzielte im Geschäftsjahr 2015/16 (1. November 2015 bis 31. Oktober 2016) einen Konzernumsatz von EUR 900,8 Mio.

Copyright © 2018 Dpa GmbH

Mode - Prêt-à-PorterMode - VerschiedenesKollektionKampagnen
NEWSLETTER ABONNIEREN