×
12 325
Fashion Jobs
BOGNER
(Junior) Product Owner (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
12.10.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Farfetch erweitert Fashion Concierge-Angebot auf alle Luxuskunden

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
12.10.2022

Farfetch verkündet die Erweiterung seines Fashion Concierge-Angebots, das bisher für ausgewählte konsumfreudige Private Client-Mitglieder ausschließlich auf Einladung zugänglich war, auf die gesamte Kundenkategorie. Ziel sei es, die Menschen "beim Kauf der exklusivsten Luxusartikel der Welt" zu unterstützen.


Farfetch


Private Client bezeichnet die höchste Stufe der Kundenmitgliedschaft der Marke. Diese Kunden bilden aufgrund ihrer hohen Kaufkraft den Schlüssel für den Erfolg von Luxushändlern. Die Mitgliedschaft in der Kategorie Private Client ist denjenigen Kunden vorbehalten, die auf der Online-Plattform jährlich mindestens 12‘000 Euro ausgeben.

Fortan ist der Fashion Concierge-Dienst allen Kunden dieser Kategorie zugänglich, um ihnen bei der Suche nach Produkten zu helfen, die nur schwer zu finden sind. Es kann sich um einzigartige Handtaschen oder Uhren in limitierter Auflage handeln, aber auch um hochwertige Schmuckstücke und andere Artikel – die auf dem normalen Farfetch Marketplace noch nicht erhältlich sind, sowie Produkte aus dem Netzwerk der Luxuszulieferer des Programms.

Das Angebot wurde ursprünglich im Jahr 2017 für eine erlesene Auswahl Private Client-Kunden eingeführt. Ab 2020 gab es über die iOS-App von Farfetch zudem ein D2C-Angebot.

Mit der Umstellung erhält nun die gesamte Private Client-Kundenbasis "per Mausklick" umgehend Zugang zum Fashion Concierge-Dienst. Das Unternehmen erklärte, das Angebot sei "so einfach und umfassend, wie das Browsen auf Farfetch, doch werden Private Client-Kunden auf sehr individuelle Weise angesprochen, um ihre Treue zu belohnen, und die gewünschten Artikel zu finden".

Die Ergebnisse ihrer Suchanfragen "werden per E-Mail und Push-Nachricht übermittelt und die Kunden werden zum Kaufen angeregt". Kunden können zudem in ihrer Wunschliste vergriffene Artikel beantragen, sofern sie über USD 1000 kosten.

Für Betty Huang, Vizepräsidentin des Fashion Concierge-Dienstes, steht fest: "Das Angebot gibt es nur bei Farfetch und es bietet unseren Kunden die unglaubliche Möglichkeit, die seltensten und begehrenswertesten Produkte der Welt zu finden. Dieser Vorstoß in die Welt des Conversational Commerce wird den Zugang zu unserem globalen Beschaffungsdienst effizienter gestalten und Farfetch für unsere einkaufsstärksten Kunden mit den höchsten Engagement-Werten weiter als einzige Luxusdestination revolutionieren".

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.