×
12 325
Fashion Jobs
BOGNER
(Junior) Product Owner (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
08.11.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fashion Cloud verstärkt Replenishment-Team mit zwei Neuzugängen

Veröffentlicht am
08.11.2022

Fashion Cloud haben Verstärkung an Bord geholt. Die 2015 gegründete B2B-Plattform mit Sitz in Hamburg hat zuletzt ihr Produktportfolio um eine "Smart Replenishment"-Lösung erweitert. Nun sind im September und Oktober auch personelle Neuzugänge erfolgt: Ex-Porsche Manager Patrick Sturmheit und Branchen-Expertin Marie Peters komplettieren ab sofort das neu geschaffene Product-Success Team bei Fashion Cloud. Patrick Sturmheit startet als Head of Product und Marie Peters als Senior Manager Product Success.

Fashion Cloud


Patrick Sturmheit war von 2015 bis 2021 bei Porsche unter Vertrag und bringt internationale Erfahrung sowie einen starken Produktfokus im Bereich Transformation und Innovation mit. Der 35-jährige Hamburger wird bei Fashion Cloud in der Position des Head of Product die Leitung und Weiterentwicklung des Teams und des Produktes Smart Replenishment übernehmen.

"Smart Replenishment ist eine unique Lösung, um Brands und Retailern datenbasiert, individuelle Lösungen für ihre Order-Prozesse anzubieten. Somit wird der Bedarf der Branche optimal getroffen. Ich sehe ein starkes Potential auf dem nationalen und internationalen Markt und freue mich sehr, zu diesem spannenden Zeitpunkt Teil des Unternehmens zu werden", so Sturmheit.

Marie Peters verfügt über jahrelanges Wissen aus der Textilindustrie. Neben leitenden Positionen bei PVH arbeitete die 31-jährige zuletzt bei Brax als Head of Merchandise Controlling und beschäftigte sich mit dem Optimierungspotential von In-Season-Management und Einkaufsprozessen. "Die digitale Weiterentwicklung des Handels sowie die optimale Flächensteuerung durch smarte Algorithmen ist für mich die Zukunft. Ich freue mich, diese voranzutreiben und mitzugestalten", sagt Peters.

"Mit Patrick und Marie haben wir zwei Key-Hires für uns verzeichnen können. Mit dem Mix aus internationaler Erfahrung und Branchenwissen werden  das Thema Smart Replenishment bei Fashion Cloud weiter vorantreiben. Wir freuen uns sehr, beide bei uns zu haben", kommentiert René Schnellen, Co-Founder Fashion Cloud, die Personalien. 

Das Thema Smart Replenishment gewinne entsprechend weiter an Bedeutung, heißt es seitens Fashion Cloud. Das intelligente In-Season-Management soll Order-Prozesse vereinfachen und den Wholesale bei Digitalisierung und Effizienzsteigerung unterstützen.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.