×
4 205
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Partnerships Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Consultant (M/F/D) - Digital 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Social And Partner Publishing - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Running Footwear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Product Operations - Apps & Hype (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
23.09.2021
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fashion Week: Boss bringt seinen American Dream nach Mailand

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
23.09.2021

100 % US-Stimmung herrschte bei Boss am Donnerstag in Mailand. Bei seiner Rückkehr in die Stadt in der Lombardei fuhr die Hauptmarke des deutschen Konzerns Hugo Boss schwere Geschütze auf und mischte die Modewoche mit einer seiner fabelhaften Schauen auf. Hierfür wurde am Rande der Stadt ein Baseballfeld nachgebaut. Der ideale Ort, um die zweite Zusammenarbeit mit der historischen amerikanischen Sportmarke Russell Athletic vorzustellen, nachdem sich bei der ersten gemeinsamen  Kollektion für Frühjahr/Sommer 2021 alles um das Thema Basketball drehte.

Die Boss x Russell Athletic Modenschau - ph Dominique Muret

 
Für den nächsten Winter nimmt sich Boss die Welt des Baseballs vor und lässt sich dabei von den Archiven der beiden Marken und den 1990er Jahren inspirieren, aber auch von amerikanischen Retro-Reminiszenzen. Die Herren- und Damenkollektion wird dabei zum Teil in einem "see now buy now"-Format präsentiert, wobei die "Boss x Russell Athletic"-Kollektion bereits ab diesem Donnerstag, dem 23. September, in den Geschäften und auf der Website der Marke erhältlich ist.
 
Beim Betreten der sonnendurchfluteten Location werden die Gäste von einem Gastgeber mit starkem amerikanischem Akzent begrüßt, der in ein Mikrofon brüllt. Im hinteren Teil des Stadions zeigt eine riesige Leinwand die Bilder der Spieler auf dem Spielfeld, begleitet von einem donnernden Disco-Soundtrack. Maskottchen (ein Bierkrug und menschengroße Basebälle) watscheln vor den Fotografen herum, während Jungen und Mädchen in rot gestreiften Hemden und weißen Bermudashorts mit Hüten auf der Tribüne Hot Dogs, Hamburger, Popcorn und Coca-Cola verteilen. Als wäre man in American Graffiti!

Auf den Tribünen schwenken die überdrehten Fans große Fahnen und springen auf, als die Musikkapelle mit ihren Musikern in voller Uniform und großen roten Federhüten vorbeizieht. Plötzlich stürmt eine Gruppe von Cheerleadern in Plisseeröcken und orangefarbenen Oberteilen auf das Spielfeld, begleitet von einigen Hip-Hop-Tänzern, und zeigt in einer wilden Choreographie ihr Können. "Einundzwanzig Mädchen und sieben Jungen", sagt der Ansager mit Begeisterung.
 
Die Bühne ist bereitet. Die Show kann beginnen. Ermutigt durch den Applaus des Publikums überqueren die Models lächelnd den Rasen inmitten der Tänzer und Musiker, in sportlichen Outfits im amerikanischen Campus-Stil, mit Turnschuhen oder hohen Schuhen mit Leinenschnürsenkeln und weißen Socken an den Füßen, und (Baseball-)Mützen, Bobs oder Wollmützen auf dem Kopf.

Ein Look aus der Boss x Russell Athletic Kampagne - ph Andrew Jacobs

 
Sweatshirts, Kapuzenpullis, Pullover, Baseball-Shirts und Jogging-Shirts tragen die Logos von Boss und Russel Athletic in Vintage-Schriftart. Zwischen Aufnähern, Stickereien und Drucken gibt es kein einziges Stück, das nicht mit den beiden Labels versehen ist. Pullover mit V-Ausschnitt und gestreiften Bündchen, mit Patches verzierte Strickjacken, Cropped Tops, Leggings und Collegejacken vervollständigen die Streetwear-Garderobe, in der Baumwollfleece dominiert.
 
Dieser sportliche Look wird subtil mit klassischeren und schlichteren Teilen in den für Boss typischen monochromen Grundtönen (Creme, Beige, Mineralblau) kombiniert, wobei ein leuchtendes Orange für einen starken Farbakzent sorgt. In dieser schickeren Garderobe finden wir die Handschrift des Kreativdirektors Ingo Wilts mit eleganten Shorts, plüschigen Overshirts aus gekräuselter Wolle, Anzügen, Maxi-Jacken oder Ensembles und karierten Mänteln. Minimalistische Outfits mit klaren Schnitten, hergestellt aus schönen Materialien. Das Ergebnis ist eine schicke Boss-Kollektion, die gleichzeitig entspannt als auch verjüngt wirkt.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.