×
1 878
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Supply Chain ct Evolution & Projects (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · KÖLN
LOVE STORIES
Account Manager DACH- Hybrid
Festanstellung · HAMBURG
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · STUTTGART
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · BERLIN
Veröffentlicht am
27.11.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fast Retailing eröffnet Denim Innovation Centre in Los Angeles

Veröffentlicht am
27.11.2016

Fast Retailing hat in Los Angeles erstmals ein Zentrum für Denim-Innovationen eröffnet.  Das auf das global ausgerichtete Geschäft der Gruppe, neue R&D Center ist laut des Unternehmens spezialisiert auf die Denim-Produktion, um den Wert und die Qualität der Jeans von Uniqlo und anderer Marken der japanischen Fast-Fashion-Kette voranzutreiben. 

Momentaufnahme aus dem neuen Denim Innovation Center in Los Angeles. - Fast Retailing


Basierend auf etablierter Tradition, würden hierfür innovative Technologien und Materialien verwendet. Das erste Projekt stelle die Recherche von Jeans für Uniqlo und J Brand dar. Die daraufhin für beide Marken entwickelten Produkte sollen ab der Herbst/Winter 2017/18 Saison erhältlich sein.

Mit der Eröffnung in Los Angeles sieht Fast Retailing sich in die Lage versetzt, die
Essenz aktueller Trends schnellstmöglich in seine Designs einfließen zu lassen. Durch die Konzentration auf die 3 Fs(Fabric, Fit, Finish), den Schlüsselelementen der Jeansherstellung, will man Stoffe in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Stoffherstellern entwickeln.

Das Center kann zudem von Vertragspartnern aus der Produktion (u.a. Kaihara Corporation) als Forschungszentrum genutzt werden, um die Integrität des fertigen Produktes schon während des eigentlichen Produktionsprozesses zu erhöhen. Zusätzlich liegt der Fokus auf umweltfreundlichen Verarbeitungs- und Produktionsmethoden.

Der Forschungs- und Entwicklungsprozess befasst sich u.a. auch mit Chemikalien und Techniken, die im Färbeprozess und bei der Bearbeitung für den Used-Look
zum Einsatz kommen.

Zum Markenportfolio von Fast Retailing gehören neben Uniqlo und J Brand auch Premium- und Luxusmarken wie Helmut Lang und Comptoir des Cottonniers. Der Umsatz der gesamten Gruppe lag im Geschäftsjahr 2016 (Stichtag: 31. August) bei 17,31 Mrd. US-Dollar (16,34 Mrd. Euro).  

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Denim
Branche