×
2 047
Fashion Jobs
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
AFP
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.03.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fast Retailing (Uniqlo) hält an seinen Aktivitäten in Russland fest

Von
AFP
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.03.2022

Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten Inditex und H&M plant der japanische Bekleidungsriese Fast Retailing (Uniqlo) "derzeit" nicht, seine Aktivitäten in Russland einzustellen, wie ein Sprecher des Konzerns am Montag gegenüber der Nachrichtenagentur AFP erklärte.

Uniqlo U-Kollektion Frühjahr/Sommer 2022 - Uniqlo


"Wir beobachten weiterhin die Situation in Russland, aber wir planen derzeit nicht, unsere Geschäfte in dem Land einzustellen", so der Sprecher.

Der Konzern betreibt aktuell 49 Uniqlo-Geschäfte in Russland. Damit ist Russland ein kleinerer Markt für die Marke, die im November letzten Jahres weltweit über 2.350 Geschäfte zählte.

Der CEO und Gründer von Fast Retailing, Tadashi Yanai, zeigte sich in einem am Montag veröffentlichten Interview mit der Wirtschaftszeitung "Nikkei" sowohl pazifistisch als auch neutral.

"Es sollte nie einen Krieg geben. Jedes Land sollte sich dagegen wehren. Diesmal ist ganz Europa klar gegen den Krieg und hat seine Unterstützung für die Ukraine bekundet. Jeder Versuch, die Welt zu spalten, wird die Einheit stärken", sagte Tadashi Yanai.

Er fügte hinzu: "Sich zu kleiden ist eine Notwendigkeit des Lebens. Die Russen haben das gleiche Recht zu leben wie wir."

Inditex, das über 500 Geschäfte in Russland betreibt, kündigte am Samstag an, seine Aktivitäten in dem Land vorübergehend einzustellen, da es angesichts der internationalen Sanktionen gegen Moskau infolge seiner Invasion in der Ukraine nicht in der Lage sei, die Kontinuität der Geschäfte und der Geschäftsbedingungen zu gewährleisten.

Andere große Bekleidungsmarken trafen ähnliche Entscheidungen, wie der deutsche Sportausrüster Puma, der ebenfalls am Samstag die Schließund seiner Läden in Russkand ankündigte, nur wenige Tage nachdem er bereits seinen Vertrag mit dem russischen Basketballverband ausgesetzt hatte.

Copyright © 2022 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.