×
2 805
Fashion Jobs
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Partnerships Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
22.08.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

FCG: Zweiter Pop-up-Store im Bikini Berlin

Veröffentlicht am
22.08.2018

Der Fashion Council Germany (FCG) setzt  seine Kooperation mit dem Bikini Berlin fort. Vom 29. August bis 2. September soll sich die 110 Quadratmeter große Showroom-Fläche des FCG erneut in ein modernes Ladenkonzept mit ausgewählten Designer-Kollektionen verwandeln. Das Datum harmoniert auch optimal mit der Bread&Butter by Zalando, die vom 31. August bis 2. September eine Menge Modepublikum anziehen dürfte. 

Fünf Tage Pop-up-Store: Der Fashion Council setzt seine Kooperation mit dem Bikini Berlin fort. - FCG


Gezeigt werden im Bikini Berlin u.a. Kollektionen von Eco-Fashion-Labels wie Jan'n June und Bav Tailor, die Menswear Brands A3B Clothing und Fomme sowie die minimalistische Brand "Frisur", die nach einem bundesweiten Aufruf für das kuratierte Konzept ausgewählt wurden.

Zudem präsentieren Taschenlabes wie PB 0110, Ucon Acrobatics, Steinrohner, Kasius und Soofre sowie weitere Designer ihre neuesten Entwürfe.

Gemäß dem Motto "Explore the unusual" sei die anstehende Pop-Up Edition besonders auf Contemporary Fashion und Accessoires ausgelegt, heißt es seitens der Veranstalter.

Neben vielen Unisex-Modellen will man die exklusive Damenmode dieses Mal auch verstärkt um Designs für Männer ergänzen.

Blick in den geplanten Pop-up-Store im Bikini Berlin. - FCG


Zum Auftakt des fünftägigen Happenings lädt der FCG am Mittwoch, den 29. August ab 18 Uhr, zum Get-together mit "kühlen Getränken, inspirierenden Gesprächen mit einigen der teilnehmenden Designern und Special Deals für alle Shopaholics" ein.
 
Weitere Pop-up-Stores des Fashion Council Germany sollen noch in diesem Jahr folgen. Das aktuelle Format an der Budapester Straße 42-50 befindet sich im zweiten Obergeschoss (Zugang zur Dachterrasse über die Freitreppe, neben dem Zoo Palast).

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.