×
5 356
Fashion Jobs
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · MÜNSTER
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · GELSENKIRCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Süd, Bags & Leather, Premium
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ADIDAS
Senior Manager Key Accounts (M/F/D) - Central
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director - Legal Web3 & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Collection Merchandiser / Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZARA
HR Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Junior Product Data Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
SHISEIDO
Forecaster / Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Von
DPA
Veröffentlicht am
06.10.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Feminines am Ende der Pariser Prêt-à-Porter-Schauen

Von
DPA
Veröffentlicht am
06.10.2011

Paris - Neun Tage Mode, Models und viel Stoff: Die Prêt-à-Porter-Schauen der Damenkollektionen sind am Mittwoch in Paris zu Ende gegangen. Bei dem Show-Marathon präsentierten über 90 französische und internationale Modehäuser ihre Entwürfe für das kommende Frühjahr. Am letzten Tag zeigte auch das deutsche Modeduo Talbot Runhof seine Ideen. Die Schau geriet zu einer eleganten Hommage an den Pariser Schick und den Stil des Couturiers Christian Lacroix.


Talbot Runhof Frühling/Sommer 2012 - Foto: Pixel Formula

Schmale, durch Raffungen schmeichelnde Kleider, fantasievolle Drucke und schwingende, taillierte Trenchcoats mit Tapisserie-Mustern, dazu Tulpenröcke und gepunktete Seidenblusen mit fließenden Hosen wirkten feminin und äußerst schick. Die Kollektion bewies auf eindrucksvolle Weise, dass sich Johnny Talbot und Adrian Runhof im Pariser Schauen-Kalender etabliert haben.


Talbot Runhof Frühling/Sommer 2012 - Foto: Pixel Formula

Eines der letzten Highlights war die Schau von Miu Miu. Miuccia Prada zeigte - trotz schenkelkurzer Röcke und teils schulterfreien Oberteilen - eine manchmal fast brav wirkende Kollektion. Das lag an den A-förmigen, hochtaillierten Röcken und den blickdichten, teils steifen Stoffen. Die Inspiration schien von etwas zwischen Dirndl und Mademoiselle zu kommen. Gut kombinierte Patchwork-Stoffe, Spitze in ungewöhnlichen Farben wie Orange, dazu das mit Ornamenten verzierte Schuhwerk - all das ergab dann doch die für Miu Miu typische, sehr moderne Optik.

Copyright © 2022 Dpa GmbH