×
2 078
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
21.04.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ferrè Designer-Duo geht

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
21.04.2011



Diversen Medienberichten zufolge sollen die beiden Kreativdirektoren von Gianfranco Ferré, Tommaso Aquilano und Roberto Rimondi, entlassen worden sein. Das Modehaus wurde im Dezember 2010 von der Paris Group, eine auf  Retail- und Investmentgesellschaft aus Dubai, übernommen worden. Die neuen Eigentümer Abdulkader und Ahmed Sankari hatten größere Veränderungen bei Ferré angekündigt.
Grund für die Kündigung des Designer-Duos sollen „bescheidene Umsätze“. Viele Einkäufer fehlten in den Kollektionen schlichte, Stücke, die tagsüber getragen werden können und auch die Abendgarderobe war vielen zu ausgefallen, um im Highend-Segment übergreifend verkäuflich zu sein. Doch das Designer-Duo scheint sich dem Erbe von Ferré bewusst zu sein – ihre Herbst/Winter-Kollektion 2011 kam mit klaren Schnitten gut bei den Einkäufern und Journalisten an. Auch die Kollektionen für ihre eigene Marke Aquilano.Rimondi erhielt gute Kritiken.
Aquilano und Rimondi kamen im April 2008 zu Ferré. Sie folgten dem eher erfolglosen Creative Director Lars Nilsson nach, der nach dem Tod des Gründers und Designers Gianfranco Ferré im Juni 2007 bei Ferré antrat.

© Fabeau All rights reserved.