×
11 643
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
(Senior) Strategic Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Project Manager (M/F/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Senior Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
SCHIESSER GMBH
Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration - Ausbildung 2023
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
27.07.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Florierende Geschäfte bei Kering mit Luxusmarken Yves Saint Laurent und Gucci

Von
DPA
Veröffentlicht am
27.07.2022

Beim Luxusgüterkonzern Kering laufen die Geschäfte rund. Von Krisenstimmung mit Blick auf die unsichere weltwirtschaftliche Lage ist nichts zu spüren. Im ersten Halbjahr steigerte das Unternehmen Umsatz und Gewinn deutlich, wie Kering am Mittwoch in Paris mitteilte.

AFP


Dabei florierte insbesondere das Luxusmodehaus Yves Saint Laurent. Aber auch die Marke Gucci, die den Löwenanteil zum Geschäft beiträgt, legte deutlich zu. Einbußen durch die coronabedingten Einschränkungen in China im zweiten Quartal habe Kering durch eine robuste Entwicklung im Einzelhandel im restlichen Teil der Welt mehr als ausgeglichen.

Im ersten Halbjahr stiegen die Umsätze um 23 Prozent auf rund 9,9 Milliarden Euro. Dabei profitierte das Unternehmen auch von positiven Währungseffekten. Wechselkursbereinigt legten die Erlöse um 16 Prozent zu.

Im zweiten Quartal lag das Plus währungsbereinigt bei 12 Prozent. Dabei entwickelten sich die Umsätze auch im Vergleich zu dem Vor-Corona-Halbjahr 2019 deutlich besser.

Das bereinigte operative Ergebnis stieg in den ersten sechs Monaten um gut ein Viertel auf 2,8 Milliarden Euro, unter dem Strich stieg der Gewinn um gut ein Drittel auf einen Rekordwert von fast zwei Milliarden Euro.

Copyright © 2022 Dpa GmbH