×
12 294
Fashion Jobs
ALSTERHAUS
Technischer Objektleiter (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Manager General Ledger Allocation & Reconciliation - Record to Report / General Ledger (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
IT Technician, Systemadministrator (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ZALANDO
Elektroniker, Mechatroniker, Instandhaltungstechniker (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ZALANDO
Elektroniker, Mechatroniker, Instandhaltungstechniker (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
Security Guard, Sicherheitsmitarbeiter (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
IT Technician, Systemadministrator (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
HR Business Partner (All Genders) Schwerpunkt Bem
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Mitarbeiter Qualitätssicherung Strick (M/W/D)
Festanstellung · ZWÖNITZ
FALKE
Key Account Manager E-Commerce
Festanstellung · DÜSSELDORF
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
THOMAS SABO
(Junior) Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
THOMAS SABO
(Junior) Manager Master Planning (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
H&M
Jurist (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buyer / Einkäufer (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Antitrust) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Analytics Consultant - IT Analytics Demand (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
08.03.2021
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Foot Locker ernennt Melody Ehsani zur Kreativdirektorin der Damenkollektionen

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
08.03.2021

Der amerikanische Sport- und Schuhhändler ernennt die Designerin und Gründerin der kalifornischen Streetwear-Marke Melody Ehsani zur allerersten Kreativdirektorin der Damenkollektionen von Foot Locker.


Melody Ehsani - Photo: Foot Locker

 
In ihrer neuen Aufgabe kann Ehsani ihre Streetwear-Erfahrung einbringen, um das Markenprofil von Foot Locker unter Kundinnen in aller Welt durch vielfältigen Content und die Entwicklung neuer Produkte zu fördern.

In ihren Zuständigkeitsbereich fällt die Gestaltung der vierteljährlich erscheinenden Mini-Bekleidungskollektion und die Kuratierung einer Produktauswahl von Nike und Jordan. Die erste Capsule Collection aus der Feder von Ehsani wird im Sommer 2021 gelauncht. Sie wird sowohl online als auch in Foot Locker-Verkaufsstellen in den USA und Kanada sowie in ausgewählten Stores in Europa und der Region Asien Pazifik erhältlich sein.

Melody Ehsani gründete ihr gleichnamiges Streetwear-Label im Jahr 2008 und fokussiert dabei auf Schmuck, Schuhe und Bekleidung. Die Designerin hat aber auch mit zahlreichen kreativen Partnern zusammengearbeitet, darunter die ehemalige First Lady Michelle Obama, Lauryn Hill und Wu-Tang Clan.

Auch mit Foot Locker verbindet Ehsani bereits ein gemeinsames Projekt. So entwarf sie im vergangenen Dezember eine exklusive Capsule Collection für die "12 Days of Greatness"-Weihnachtskampagne von Foot Locker.

Mit ihren Designs, die regelmäßig Streetwear mit Aktivismus vermischen, sorgt Ehsani oft für große Aufmerksamkeit. Ihre Air Jordan 1 Mid Fearless Sneakers, die im November 2019 gelauncht wurden, waren nach zwei Minuten bereits ausverkauft. Das ursprünglich für USD 130 angebotene Modell wird im Resale-Markt für rund USD 1200 gehandelt.

"Melody Ehsani bringt Authentizität und jahrelange kreative Führungserfahrung mit", erklärte Patricia Respress, Vizepräsidentin von Foot Locker und Bereichsleiterin für die Abteilung Damenschuhe und -bekleidung. "Ihre weitgefächerten Kenntnisse der Streetwear-Kultur werden dazu beitragen, unsere Marke hervorzuheben und unser Produktangebot zu erweitern, und dabei in der Gemeinschaft unserer Kundinnen eine wahre kulturelle Wirkung entfalten".

Vor der Einführung von Ehsanis erster Capsule Collection für Foot Locker befragt das Unternehmen Kunden in New York und LA über ein digitales Crowd-Sourcing-Programm, um zu bestimmen, wo die Melody Ehsani x Foot Locker Pop-up-Stores eingerichtet werden. Die temporären Verkaufsstellen werden eine Woche vor der Einführung der Capsule Collection eröffnet.

“Als ich klein war, bildeten die Foot Locker Stores einen wichtigen Bestandteil meiner kulturellen Umgebung, und das hat sich seither nicht verändert. Ich fühle mich wirklich geehrt, die erste Kreativdirektorin der Womens-Abteilung von Foot Locker zu werden und so die Möglichkeit zu haben, den Einfluss der Marke auf globaler Ebene mitzugestalten und zu erweitern", erklärte Ehsani. "Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen einbringen zu können – nicht nur als Designerin, sondern auch als langjährige Kundin".

Der Streetwear- und Sneaker-Markt für Frauen verzeichnet aktuell ein starkes Wachstum. In einem vor kurzem veröffentlichten Bericht erklärte die Resale-Plattform StockX, dass der Umsatz mit Damensneaker auf der Plattform seit deren Einführung vor 5 Jahren um das 1500-Fache angestiegen sei. StockX berichtete weiter, dass heute alle vier Stunden ebenso viele Damensneaker über den virtuellen Ladentisch gehen, wie das Unternehmen im Gesamtjahr 2016 verkauft hat.

Der Sportausrüster Nike, der Womenswear und -produkte in seinem Jahresbericht 2020 als wichtigen Wachstumsmarkt bezeichnete, berichtete, das Wachstum in diesem Bereich habe im zweiten Quartal 2021 das durchschnittliche Konzernwachstum übertroffen.

Foot Locker verfügt über rund 3000 Verkaufsstellen in 28 Ländern und erzielte 2020 einen Gewinn von USD 323 Millionen (EUR 272 Mio.) bei einem Umsatz von USD 7,55 Milliarden (EUR 6,36 Mrd.).

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.