×
5 337
Fashion Jobs
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · MÜNSTER
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · GELSENKIRCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Süd, Bags & Leather, Premium
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ADIDAS
Senior Manager Key Accounts (M/F/D) - Central
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director - Legal Web3 & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Collection Merchandiser / Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Veröffentlicht am
20.05.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fußballausrüster: Ein Markt, der wächst

Veröffentlicht am
20.05.2013

Für die Sportausstatter bleibt die französische Fußballprofiliga Ligue 1 unter den fünf großen europäischen Ligen die erschwinglichste. Laut einer Studie von Repucom und PR Marketing machen die Einnahmen aus Verträgen mit Sportausrüstern bei den 20 Elitevereinen 33,1 Millionen Euro aus.

Mit einem Ausrüstervertrag von im Schnitt 1,7 Millionen Euro ist die französische Ligue 1 die erschwinglichste unter den fünf wichtigen europäischen Meisterschaften, die Bundesliga folgt auf Platz 2. Grafik Repucom.



2012 waren es noch 25 Millionen Euro gewesen. „Es ist ein Markt, dem es in Frankreich gut geht, auch wenn es noch Wachstumspotential gibt“, so Pierre-Emmanuel Davin, Leiter von Repucom Frankreich. „Die Vereine der Ligue 1 werden diese Saison mehr als eine Millionen Trikots verkaufen, ein neuer Rekord, und die Verkäufe außerhalb unseres Landes steigen signifikant, vor allem auf Grund der Entwicklung von Paris Saint-Germain.“ Der Club der französischen Hauptstadt, jüngster französischer Fußballmeister und auch auf europäischer Ebene sehr ehrgeizig, ist die treibende Kraft.

Aber auch der AS Monaco, der nächste Saison in die erste französische Liga aufsteigt und von einem russischen Magnat geführt wird, bietet solide finanzielle Anreize und ist im Begriff Starspieler anzuwerben.

In der aktuellen Saison zählte die Meisterschaft 11 Sportausstatter darunter Duarig, Burda, Hummel, Lotto, Macron, Uhlsport, Umbro und Puma. Nike, Kappa und Adidas kooperieren mit jeweils drei Vereinen. Wobei Nike mit PSG, Brest und Montpellier die Riege anführt. Denn auch wenn Nike seine Fußballtochter Umbro vor kurzem veräußern hat, den Verträgen mit den französischen Vereinen bleibt der amerikanische Konzern treu: Lille und Nancy werden also im kommenden Jahr unter dem Swoosh-Symbol spielen.

„Adidas und Nike bleiben dominant, die beiden Marken statten alleine fast ein Drittel der Vereine aus, die an den fünf wichtigsten europäischen Meisterschaften teilnehmen. Unsere Studie stellt eine klare Steigerung (+18%) des Gesamtwerts der Verträge mit Sportausrüstern seit 2012 fest“, erklärt Bruno Lalande, Head of Strategy EMEA bei Repucom.

Preise für Trikots in der Saison 2012/2013. Statistik: Repucom.


Alle Meisterschaften zusammengenommen, machen die Verträge zwischen Vereinen und Ausrüstern 390 Millionen Euro aus. Die englische Premier League verzeichnet alleine 145,5 Millionen Euro, die spanische Liga nimmt mit 85 Millionen Euro den zweiten Platz ein, vor allem Dank Real Madrid und dem FC Barcelona. Die beiden Meisterschaften sind auch bei den TV-Rechten führend.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.