×
1 593
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Campaign Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Galeries Lafayette lanciert Plattform für gebrauchte Mode

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 10.04.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die Galeries Lafayette wollen vom schnell wachsenden Secondhand-Trend profitieren – einem Markt, der in Frankreich derzeit von Vinted mit seinen 1,5 Millionen täglichen Nutzern dominiert wird. Zu diesem Zweck startete die Warenhauskette am Montag, den 8. April, die Plattform Le Good Dressing. In Zusammenarbeit mit dem Pariser Startup Place2Swap, das im Rahmen des Lafayette Plug & Play Acceleration-Programms gefördert wurde, entstand diese Website für den Wiederverkauf gebrauchter Bekleidung, deren Besonderheit darin besteht, dass der Austausch zwischen den Verbrauchern an einem physischen Verkaufspunkt stattfindet.

Der Service wird derzeit nur in den Galeries Lafayette in Lyon Part-Dieu angeboten. - Galeries Lafayette


Im Moment wird dieser Service nur im Lyon Part-Dieu Store der Galeries Lafayette angeboten, so Berichte der LSA. Der Vorgang ist einfach: Verkäufer bringen ihre Waren in den Servicebereich des Einzelhandelsstandortes, und die Käufer kommen dann, um ihre Einkäufe im Geschäft abzuholen. Es wird keine Provision erhoben und der Austausch hat auch einige zusätzliche Vorteile für den Verkäufer, der einen Gutschein erhält, der sowohl direkt in den Stores der Galeries Lafayette als auch auf der E-Commerce-Website eingelöst werden kann. So wird sichergestellt, dass das Geld letztendlich wieder beim Kaufhaus landet.

Ende 2018 beschloss das Unternehmen, seine 2016 erworbene InstantLuxe-Plattform, die dem Wiederverkauf von Luxusgütern gewidmet war, einzustellen. Heute konzentriert sich Le Good Dressing auf eine ganz andere Nische, da alle Marken für Männer, Frauen und Kinder akzeptiert werden und die Produkte einen maximalen Preis von 250 Euro haben. Die derzeit auf der Website erhältlichen Artikel umfassen eine Reihe von Mid- und High-End-Labels, darunter Promod, IKKS und Zadig & Voltaire.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.