×
1 803
Fashion Jobs
LIMANGO
Lead / Senior Scrum Product Owner
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
PEEK & CLOPPENBURG
(Senior) SEO Manager (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
PEEK & CLOPPENBURG
Online Marketing Manager (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SKECHERS
Lagerist (M/W/D)
Festanstellung · MUNICH
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
02.02.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

GAP: Kundenorientiert ohne Kreativdirektor

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
02.02.2015



Gap zeigte sich unter Bays Führung etwas interessanter als vorher
Die US-Modemarke Gap steht vor strukturellen Veränderungen, kündigte Jeff Kirwan, Global Brand President der Marke, an. Nach einer Führungsanalyse hat man sich darauf verständigt, die Rolle des Creative Directors, künftig nicht mehr zu besetzen. Entsprechend habe man sich mit sofortiger Wirkung von Rebekka Bay getrennt. Ein Senior Design Team wird ihre Aufgaben übernehmen, während man einen „langfristigen Ansatz für das globale Design-Team“ evaluiert. Offenbar hat die Ernennung  der ehemaligen COS-Designchefin vor zweieinhalb Jahren nicht den erwünschten kommerziellen Erfolg gehabt. Den Sprung zur trendweisenden Marke hat Gap nicht geschafft, aber trotzdem hat Bay einiges bewegt - dafür dankte Markenchef Kirwan ihr herzlich.

Key to success

Um die Kundenbasis nicht weiter erodieren zu sehen, wurde mit Scott Key als neuer Senior Vice President und General Manager of Customer Experience ernannt. In dieser neu geschaffenen Funktion soll Key die neu verbundenen eCommerce- und Marketing-Organisation führen. „Jetzt ist die Zeit, um unseren Endkunden-Fokus zu intensivieren und mit einem wirklich dynamischen und integrierten Ansatz den Durchbruch zu schaffen, um echte Kundenverbindungen aufzubauen“, so Kirwan.

Foto: Gap Anzeige 

© Fabeau All rights reserved.