×
3 354
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.01.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gap verabschiedet sich von Piperlime

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.01.2015



Piperlime macht dicht
Das Modeunternehmen Gap Inc. schließt zu Ende April 2015 seinen Online-Versender Piperlime. Die Einstellung der eCommerce-Marke begründet das Unternehmen mit Sitz in San Francisco damit, dass es sich stärker auf seine anderen Geschäftszweige Gap, Banana Republic, Old Navy, Athleta und Intermix konzentrieren will. Eine Expansion derer schließt das Unternehmen nicht aus.
Gegründet wurde Piperlime 2006 und verkauft namenhafte Marken im Bereich Womenswear, Schuhe und Accessoires auf der Internetseite www.piperlime.com. Hierzu gehören Brands wie 7 For All Mankind, Kate Spade oder French Connection. 2012 wagte man den Schritt dann in den stationären Handel und eröffnete einen Store in New York.
Mit weniger als einem Prozent Anteil an Gaps Umsätzen ist Piperlime die kleinste Marke des Konzerns. Der Jahresumsatz liegt bei weniger als 100 Mio. US-Dollar.

Foto: Piperlime

© Fabeau All rights reserved.