×
867
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.01.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gap verliert Chief Marketing Officer

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.01.2020

Alegra O'Hare, Chief Marketing Officer von Gap Inc., ist Berichten zufolge nach nur 11 Monaten in dieser Funktion aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Gaps Chief Marketing Officer verlässt das Unternehmen. - Facebook: Gap


Vor Gap verbrachte O'Hare mehr als ein Jahrzehnt bei Adidas, wo sie vom Brand Director bis hin zum VP für globale Markenkommunikation tätig war, bevor sie im Februar 2019 zu Gap kam.

O'Hare folgte auf Craig Brommers, einen Marketing-Manager, der drei Jahre lang im Unternehmen tätig war.

Im Zuge ihres Ausscheidens werde das Unternehmen die Rolle des CMO neu definieren, heißt es in mehreren US-Medienberichten.

Der Schritt folgt auf die Entscheidung von Gap im Januar, die Pläne zur Ausgliederung der Marke Old Navy in ein separates Unternehmen aufzugeben.

Die Abspaltung wurde erstmals im März letzten Jahres angekündigt und sollte Old Navy die Freiheit geben, eigene strategische Initiativen zu verfolgen, da die Marke ein ständiger Wachstumstreiber im Portfolio der Muttergesellschaft ist. Darüber hinaus kündigte der in Schwierigkeiten geratene Bekleidungskonzern das Ausscheiden von Neil Fiske, Präsident und CEO der Marke Gap, an.

Der Ausstieg von Fiske folgt auf den kürzlichen Weggang von Gap Inc. CEO, Art Peck, der das Unternehmen im November verlassen hat.

Mit Blick auf die Zukunft sagte das Unternehmen im Januar, dass es einen Jahresumsatz im mittleren bis niedrigen einstelligen Bereich erwarte, der am oberen Ende der zuvor gemeldeten Prognose liegen werde.

Gap teilte zudem mit, dass es während der Feiertagssaison besser als erwartet abgeschnitten habe.

Gap plant, seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2019 am 27. Februar 2020 bekannt zu geben.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.