×
2 843
Fashion Jobs
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Ewm (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Compliance & Environment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Store Trainer (M/F/D) - Adidas Terrex Mountain Loft Munich
Festanstellung · München
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
01.07.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gap wagt sich auf den schwarzen Kontinent

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
01.07.2011



Bereits letztes Jahr wagte sich Gap Inc. vorsichtig auf den schwarzen Kontinent und lieferte über einen global tätigen eCommerce-Partner bereits online bestellte Waren nach Ägypten, Marokko und Südafrika. Nun folgt die Offline-Offensive: „Wir freuen uns, einen weiteren wichtigen Schritt mit unserem Franchise-Geschäft zu gehen“, so Stephen Sunnucks, President of International bei Gap Inv. „Die schnell wachsende Kundenbasis in Nordafrika bietet das ideale Umfeld, um Gap und Banana Republic auf den Kontinent zu bringen.“
In Ägypten wird im Rahmen des Franchiseabkommen mit der arabischen Fawaz Al Hokair Group, die Gap bereits in Jordanien, Kasachstan und Saudi-Arabien vertritt, der erste Store in der Mall of Arabia in Kairo eröffnet. Weitere Stores sollen im Oktober in zwei weiteren Einkaufscentern von Kairo eröffnen (City Stars Mall und Sun City Mall).
Ebenfalls im Oktober werden in Casablanca jeweils ein Gap und ein Banana Republic Store eröffnen. Die beiden Stores werden von der Aksal Group, mit der Gap kürzlich einen Franchisevertrag geschlossen hat, betrieben.

Globale Diversifizierung

Gap Inc. geht damit einen weiteren Schritt in Richtung globalisierter Diversifizierung. Nachdem im Rahmen der US-Immobilienkrise die Umsätze im Heimatmarkt dramatisch einbrachen, hat der Konzern seine Präsenz in den letzen fünf Jahren von zwei auf 25 Länder ausgeweitet und 180 Franchise-Stores in Asien, Europa, Lateinamerika und Australien eröffnet. Bis Ende 2014 soll die Zahl der Franchise-Stores mehr als verdoppelt werden. In diesen Jahr ist über Franchisenehmer auch der Markteintritt nach Serbien vorgesehen.
 

© Fabeau All rights reserved.