×
5 537
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Manager Key Accounts (M/F/D) - Central
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director - Legal Web3 & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Collection Merchandiser / Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
18.03.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Geht Nike die Puste aus?

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
18.03.2011



Im dritten Quartal, das am 28. Februar endete, konnte Nike Inc. den Umsatz von 7% auf 5,1 Mrd. Dollar (3,6 Mrd. Euro) erhöhen. Die Kernmarke Nike verbuchte ein Plus von 8% (währungsbereinigt +9%) und setzte so 4,4 Mrd. Dollar um. Die anderen Marken Converse, Hurley, Cole Haan, Nike Golf und Umbro verbuchten kumuliert ein Plus von 1%. Insbesondere konnte der Konzern in China und den Schwellen-märkten punkten, dort legten die Umsätze um 21% auf 554 Mio. Dollar bzw. 19% auf 643 Mio. Dollar zu. In Nordamerika legte Nike solide um 9% auf über 1,83 Mrd. Dollar zu. In Westeuropa belastete der starke Euro das Geschäft, trotz eines Zuwachses von 6% ergab sich währungsbereinigt ein Minus von 2%.
Unterm Strich musste der US-Hersteller Abstriche beim Ergebnis machen, das geringer ausfiel als von den Analysten erwartet. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Nettogewinn nur um 5% auf 523 Mio. Dollar. Nike leidet eigenen Angaben zufolge unter den höheren Kosten für bspw. Baumwolle oder Kautschuk sowie steigenden Löhnen und Transportkosten.

Ausblick auf das Gesamtjahr

Für das Gesamtjahr bleibt CEO Mark Parker zuversichtlich: Das dritte Quartal habe die „Power des Portfolios“ demonstriert. Man habe eine „beeindruckende Pipeline von innovativen Produkten“ die das zukünftige Wachstum befeuern werde. Die Order für März bis Juli belaufen sich derzeit auf 7,9 Mrd. Dollar, was einem Plus von 11% im Vergleich zur Vorjahresperiode entspricht.

Foto: Nike

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Business