×
3 192
Fashion Jobs
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
NEW BALANCE
Emea Logistics Manager
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Senior Key Account Manager Travel Retail | Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
29.10.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gerry Weber künftig ohne Axmann

Veröffentlicht am
29.10.2018

Vorzeitiger Abgang: Bevor die letzte Talkabout-Kollektion Anfang 2019 ausgeliefert wird, geht ihr Chef schonmal von Bord. Raimund Axmann, Executive Vice President/Produkt für die gerade eingestellte Linie und und die Kernmarke Gerry Weber, verlässt den kriselnden DOB-Spezialisten.

Raimund Axmann verlässt den DOB-Spezialisten. - GERRY WEBER


Axmann gehe bereits zum 31. Oktober auf eigenen Wunsch, heißt es aus Halle, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Bereits im Juli war bekannt geworden, dass er seinen Vertrag über den 30. Juni 2020 aus persönlichen Gründen nicht verlängern wollte.

Axmann war seit September 2006 bei der Gruppe. Zu Beginn war er als Geschäftsführer der Gerry Weber Life Style Fashion GmbH für die Bereiche Strick/Shirt, Hose/Rock/Bluse und Outdoor verantwortlich.

Besondere Erfolge verzeichnete er mit dem Aufbau des Hosenbereichs innerhalb der Edition-Linie. Zuletzt verantwortete er als Executive Vice President/Produkt die Business Unit Gerry und Talkabout.

"Wir danken Herrn Axmann für seine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit für die Gerry-Weber-Gruppe und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute", lässt Vorstandsvorsitzender Ralf Weber in einer Pressemitteilung des Modeunternehmens wissen. 

Über eine Nachfolgereglung wurde bislang nichts bekannt. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.