×
1 982
Fashion Jobs
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Veröffentlicht am
22.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gerry Weber startet digitale Kollektionsübergaben

Veröffentlicht am
22.01.2021

Die Gerry Weber AG veranstalte am 20. Januar in Halle/Westfalen ihre erste digitale Kollektionsübergabe an den gesamten nationalen und internationalen Vertrieb für die drei Marken Gerry Weber, Taifun und Samoon.

EVP Vertrieb Michael Dotterweich, Angelika Schindler-Obenhaus, Simon Hoecker und Alexander Gedat bei derdigitalen Kollektionsübergabe der Gerry Weber AG - Gerry Weber


Digitale Formate erfahren bei Gerry Weber – wie in der gesamten Modebranche und darüber hinaus – pandemiebedingt einen enormen Schub. Was vorher als "perspektivisch" in der Schublade schlummerte, werde jetzt in Rekordzeit umgesetzt und es funktioniere, so das Unternehmen.
 
Events, die bislang im Showroom in persönlicher Anwesenheit von Vorstand, Design, Marketing und Vertrieb vor Beginn der Order stattgefunden haben, spielen sich jetzt per Livestream inklusive Synchronübersetzung ab, erklärt die Gerry Weber AG.

Um die Kommunikation auch rund um die Kollektionspräsentation direkt auf professionellem Niveau anzusiedeln, habe sich Gerry Weber einen erfahrenen Partner an die Seite geholt, sagt Simon Hoecker, Head of Marketing & Brand Communication in Halle.
 
"Wir haben von 4DMagic nicht nur diese fantastische Brand-App für unsere Kollektionspräsentation erhalten, sondern gleichzeitig hat das Team für das Setting in TV-Qualität mit professioneller Beleuchtung gesorgt und selbst bei den Übersetzern für die Internationalität und dramaturgischen Input unterstützt", so Hoecker.
 
In nur Wochen habe man als EnterSalement-Anbieter für Gerry Weber in der Brand-App ein sicheres, geschlossenes, zweisprachiges (DE/EN) Live-Event in Form einer
Kollektionsübergabe mit den wichtigsten Markenbotschaften im Livestream entwickelt, so Nils Drosin, Geschäftsführer von 4Dmagic.
 
"Wir arbeiten schon heute an der Vernetzung zwischen Marken, Retailern und Verbrauchern – mit Lösungen, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Gemeinsam mit der Brand-App gehen wir einen weiteren Schritt in die mobile Zukunft des Handels", sagt Nils Drosin.
 
Seit Corona sei dem Unternehmen deutlich geworden, dass die Menschen eher Bildwelten wahrnähmen als Textnachrichten. Bilder erzeugen Emotionen und würden vom Empfänger ohne Sprache oder Text weltweit verstanden. 4Dmagic fördere mit seiner All-in-One- Lösung in Form einer Brand-App mit Video-on-Demand (VoD)-Lösung genau diese Art von Kommunikation.
 
Bildwelten und "hören statt lesen" spielen bei Gerry Weber auch im Zusammenhang mit den weiteren Digitalformaten eine tragende Rolle: Personal Shopping im geschlossenen Store, Verkaufsfernsehen im Onlineshop, Talkformate via Social Media mit COO Angelika Schindler-Obenhaus und digitale Kollektionspräsentationen, z.B. auf der Digital Fashion Week, kämen bei Kundinnen und Partnern sehr gut an.
 
"Wir sind selbst total begeistert, wie positiv die Reaktionen sind und stellen darüber hinaus auch deutliche Zusammenhänge zu Verkaufszahlen fest", sagt Simon Hoecker.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.