×
679
Fashion Jobs
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
(Senior) CRM Projektmanager (w/m/d)
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Young Fashion - Damenoberbekleidung
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Home - Geschirr & Tischaccessoires
Festanstellung · ESSEN
MARC O'POLO
Junior Manager Visual Brand Management Projects M/W/D
Festanstellung · STEPHANSKIRCHEN
HAEBMAU
PR-Consultant Fashion & Accessoires (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
E-Mail Campaign Manager (M/W/D) Lifestyle Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Gobal Senior Buyer* Menswear
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Sales (M/W/D) Beauty & Cosmetics
Festanstellung · BERLIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
BEELINE GMBH
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Product Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
HR Expert (w/m/d) Compensation & Benefits
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Supply Chain Management (Scm) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant co (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Car (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Sales & Distribution (sd) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car (Pos-Dta) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car/bw (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Software Consultant (w/m/d) in Teilzeit (20 Stunden)
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Consultant Sap fi/co (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
LEVI'S
Senior IT Service Delivery Manager (M/F/D) | Dorsten dc
Festanstellung · Offenbach
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
24.02.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Girav wächst auch auf dem deutschen Markt

Veröffentlicht am
24.02.2021

Girav zieht ein positives Fazit des Geschäftsjahres 2020. Vor allem auf dem deutschen Markt, wo das niederländische Menswear-Startup Anfang 2020 gestartet ist. Insgesamt sind die Umsätze um 40 Prozent gestiegen. 

Label-Chef Erik de Weerd. - Girav


Dabei profitierte das Unternehmen auch von der deutlichen Verlagerung des Einkaufsverhaltens in Deutschland von Offline zu Online. Zudem zahlten diverse deutsche TV-Kampagnen auf die Markenbekanntheit ein.

2021 soll dies weiter forciert werden, denn eins zeigt sich in der Kundenanalyse sehr klar: Die Anzahl der Käufer, die nach ihrer ersten Bestellung erneut im Onlineshop einkaufen, wachse auch im deutschen Markt signifikant an, heißt es seitens des auf lange Größen spezialisierten Unternehmens. 

"Wir wollen, dass jeder Mann, unabhängig von seiner Größe oder seinem Körperbau hochwertige Oberbekleidung in der für ihn optimalen Passform erhält", so Gründer Erik de Weerd, selbst 1,96 Meter groß. Die zentrale Botschaft werde man dieses Jahr noch stärker über alle Touchpoints der Customer Journey hinweg spielen.

Das Konzept T-Shirts in drei Längen und 17 Größen funktioniert demnach auch auf dem deutschen Markt zufriedenstellend.

Neben T-Shirts umfasst das Sortiment auch Oberbekleidung, wie Hemden, Polos und Pullover in den drei Längengrößen von Standard Long Fit bis zu Extra Long Fit.  

Bei der deutschen Zielgruppe variiere das Alter zwischen 25 und 44 Jahren. Die Präsenz im deutschen Markt will de Weerd weiter ausbauen. 

Weitere wichtige Themen für 2021 seien besonders die inhaltliche wie technische Optimierung des Shoppingerlebnisses für Kunden durch personalisierte Ansprache, einfache Navigation und einem leichter handhabbaren Größenberater. 

Zudem will Girav den Ausbau der Markenbekanntheit in Deutschland weiterhin mit TV-Kampagnen und einer direkten Zusammenarbeit mit der Zielgruppe via Social Media flankieren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.