×
1 860
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
Veröffentlicht am
25.08.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Globus: Migros-Tochter legt erste 27 Standorte zusammen

Veröffentlicht am
25.08.2017

Um die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Globus AG, zu der die Warenhäuser Globus, der Herren-Globus und die Schild-Gruppe gehören, langfristig zu stärken, wurde bereits im Mai die One Brand-Strategie verabschiedet und beschlossen alle Brands unter einer Premium-Dachmarke Globus zu bündeln und Globus stationär und online zum größten Schweizer Shopping-Netzwerk zu entwickeln

Voll im Zeitplan:Globus: Migros-Tochter legt erste 27 Standorte zusammen. - Globus AG


Im April 2018 sollen jetzt die ersten 27 von 68 Schild und Herren Globus Filialen in Globus Fachgeschäfte für Damen- und Herrenmode umgewandelt und digital mit dem Online-Sortiment verknüpft werden. Die Arbeiten an der Ausgestaltung des künftigen Premium-Sortiments für die stationären Ladengeschäfte und das neue Online-Angebot sowie die entsprechende Einkaufs- und Marketingorganisation sollen angelaufen sein. Zusätzlich soll zum zentralen Online-Shop, soll es eine Mobile App und eine Kundenkarte geben. Die weiteren Schild und Herren Globus Verkaufsstellen bleiben bis Anfang 2019 bestehen und sollen erst einmal einer Standortanalyse unterzogen werden.

„Wir arbeiten mit Hochdruck daran, den Kundinnen und Kunden von Globus, Schild und Herren Globus ein einmaliges Einkaufserlebnis unter dem Dach der Marke Globus zu bieten“, erklärt Thomas Herbert, CEO Globus AG. „Mit den ersten Globus Fachgeschäften starten wir im Frühling 2018 den Aufbau zum größten Schweizer Einkaufsnetzwerk im Premium-Segment.“

Neben den 27 Umwandlungen werden im kommenden Frühling an drei Standorten (Luzern, Winterthur, Basel) zwei bestehende Filialen in einem Globus Fachgeschäft zusammengeführt. Bei fünf Filialen (Schild Wohlen, Outlet Hinwil, Herren Globus Fribourg, Biel und Lugano) ist im Frühjahr 2018 aufgrund des zu geringen Standortpotenzials die Schließung unvermeidlich. Betroffen sind 30 Vollzeitstellen. 

„Wenn wir eine Ladenfläche freigeben, heißt dies jedoch nicht, dass wir uns für immer verabschieden“, betont CEO Thomas Herbert. Neueröffnungen seien sehr gut möglich, insbesondere, wenn sich an einem Ort attraktive Standortpotenziale eröffnen. In Zürich Sihlcity ist bereits eine Neueröffnung im Frühling geplant, weitere sollen folgen. 

Hintergrund
In den vergangenen Jahren ist der Textilmarkt in der Schweiz um 2,5 Milliarden von 11 auf 8,5 Milliarden Franken geschrumpft. Das sei auch an Globus, Herren-Globus und Schild nicht spurlos vorbeigekommen. Während es Globus und Herren-Globus gelungen sei, weiter Marktanteile zu gewinnen, sei Schild hingegen im mittelpreisigen Segment immer stärker unter Druck geraten, begründet das Unternehmen ihre Entscheidung, die Marke Schild komplett aufzugeben.
 
Das heißt für die Mitarbeiter der drei Marken, dass allein in der Zentrale Spreitenbach in den nächsten anderthalb Jahren etwa 80 der 400 Arbeitsplätze verloren gehen. Und auch innerhalb der 83 Standorte wird es Änderungen geben.
 
Die Migros-Tochter Globus AG hat rund 3.400 Mitarbeiter und betreibt 83 Filialen (inkl. Outlets und Markenshops), von denen 15 zu Globus, 23 zu Herren-Globus und 45 zu Schild gehören. 2016 erwirtschaftete die Globus-Gruppe 879 Millionen Franken. Das waren 5,4 Prozent weniger als noch im Jahr 2015 mit 928,7 Millionen Franken.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.