×
2 475
Fashion Jobs
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
09.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Görtz eröffnet doppelt in Frankfurt

Veröffentlicht am
09.03.2020

Doppelstart am Main: Görtz hat Ende vergangener Woche in Frankfurts City seinen neuen Flagshipstore eröffnet und gleichzeitig das neue Trendstore-Konzept Room by Görtz ausgerollt. Beide Läden liegen nur rund 200 Meter voneinander entfernt. 

Blick in den ersten Trendstore. - Michael Hohmann für Görtz


Auf knapp 1.500 Quadratmetern Gesamtfläche bietet Görtz mit seinem Flaschiff in der Kaiserstraße 9 auf drei Etagen das bewährte Sortiment Schuh- und Accessoiremarken.

80 Mitarbeiter präsentieren ein Sortiment mit Marken wie Marc Cain, Aigner, Kennel & Schmenger, Cocinelle, Peter Kaiser oder Tommy Hilfiger. Zudem ist Peter Kaiser hier mit einer exklusiven "Shoebar" im Storekonzept integriert, an der ein persönlich zusammengestellter Peter Kaiser Schuh bestellt und auf Wunsch mit den eigenen Initialen versehen werden kann.

Im Herrenbereich bietet der Flagship Store Marken wie Crockett & Jones, Hugo Boss, Allen Edmonds, Lloyd oder Santoni.

Das urban ausgerichtet Trendstore-Konzept Room by Görtz am Roßmarkt 11 ist deutschlandweit der erste Neuaufschlag des Hamburger Filialisten.

Auf rund 800 Quadratmetern werden Young Brands und Labels to Watch wie Dr. Martens, Moschino, Timberland, Another A, Buffalo oder Vagabond, Adidas Originals, Converse, Copenhagen und Calvin Klein mit einem eigens dafür entwickelten Ladenbau-Konzept präsentiert.

Flagshipstore-Chef Mulliqi und Room-Filialeiter Kocaman bei der Eröffnung. - Michael Hohmann für Görtz


Nach Schließung der Filiale in der Biebergasse bekennt sich Görtz damit zum Standort Frankfurt. Beide Standorte entsprechen den klaren Kriterien für Neueröffnungen von Görtz: Eine überdurchschnittliche Kaufkraft und ein attraktives Handelsumfeld machen die zentrale Lage zu einem vitalen Standort.

"Schon an anderen Standorten haben wir positive Erfahrungen mit verschiedenen Shopping-Konzepten gemacht, so zum Beispiel mit zwei Pop-Up Stores in Düsseldorf und Berlin neben großen Flaggschiff-Häusern. Für uns ist das ein wichtiger Faktor um Kunden dort anzusprechen, wo sie sich am wohlsten fühlen und ihnen eine Vielfalt an Stilen und Inspirationen zu bieten", ​kommentiert Geschäftsführer Frank Revermann den Doppelstart am Main.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.