×
1 759
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Area Manager (w/m/d) Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
BEELINE GMBH
Area Manager (w/m/d) Bayreuth
Festanstellung · BAYREUTH
ADIDAS
Senior Business Analyst - Tech (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Head Office Product Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Consultant (m/f/b) For Sap Ariba
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Connectivity Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - Specialist Sports - Cycling
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR Business Transformation Programs (M/W/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
IT Technology Consultant -Tms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Sap And Anaplan Planning Technology Consultant (m/f)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - Statement (M/F/D) - (x 2)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising - Sustainability (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Enterprise Architecture - Business (M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Business Transformation Office (M/W/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Membership (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium/Dual Study Program Bachelor of Arts International Business th Nuremberg (w/m/d) 2022
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) - Enterprise Architecture
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Team Services (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Berlin
Festanstellung · Metropolregion Berlin/Brandenburg
ADIDAS
Senior Business Analyst Brand Finance - Originals Ftw (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
15.04.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gucci rutscht auf den Boden der Tatsachen

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
15.04.2015



It's complicated: Guccis neue Pre-Fall-Kampagne zeigt neue Beziehungen


Hauptsache die Gucci-Handtasche! Ein neues Sofa oder eine Modernisierung der Heizungsanlage kommt nächstes Jahr
Dass Alessandro Michele einen neuen Typ Frau definiert als seine Vorgängerin Frida Giannini oder gar Tom Ford sah man bereits an seinen beiden Laufsteg-Debuts. Seine androgynen, intellektuellen und teilweise romantisch-altbacken wirkenden Entwürfe überzeugten die Presse nicht einhellig, die Einkäufer schon eher. Dieser moderne Bohemian-Hipster-Mix definiert das neue Markenimage von Gucci und soll die Luxusmarke neu beleben. Dass für diese nicht gerade einfache Aufgabe ausgerechnet der relativ unbekannte Alessandro Michele erkoren wurde, erfolgte durchaus mit Kalkül.Medienpräsenz ist dem Modehaus durch die Personalie allemal sicher. Jede kleine Veränderung wird registriert, um auszumachen, wo sich das Markenflaggschiff der Kering-Gruppe hinbewegen wird. Die neue Herbst/Winterkampagne gibt nach den Schauen in Mailand einen Ausblick darauf, wohin die Reise geht.
Vorbei sind die Zeiten der sog. „Glamazonen“ vor edler Kulisse, fotografiert durch die High-Gloss-Linse von Mert & Marcus. Gucci ist in der neuen Realität angekommen: Vintage-Sofa, ausgetretener Teppich, Heizungsrohre, die schon länger auf einen Neuanstrich warten - in der Kulisse fehlt eigentlich nur noch die abgeblätterte Tapete. Dafür ist man als Betrachter mitten drin in der von Glen Luchford fotografierten Geschichte, die den Status „it’s complicated“ tragen könnte: Auf dem Sofa entspannt sich eine scheinbar ungeschminkte Schönheit und wirft einen unbeteiligten, vielleicht auch fragenden Blick auf das halbnackte, gut gebaute Männermodel, dessen Gesicht nie zu sehen ist. Der beziehungsaufgeladene, neue „Contemporary Spirit“ soll eine neue, jüngere Generation von potentiellen Käufern ansprechen. Amüsant, dass das ausgerechnet mit Gianninis finaler Kollektion passiert. Es bleibt abzuwarten, was Michele mit seiner eigenen Kollektion anstellen wird.




Fotos: Gucci © Glen Luchford

© Fabeau All rights reserved.