×
594
Fashion Jobs
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
14.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

H&M enthüllt Zusammenarbeit mit Simone Rocha

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
14.01.2021

Die Pandemie hat den üblicherweise vollgepackten Terminplan für Kollaborationen zwischen Einzelhändlern und Designern durcheinander gebracht, aber einige sind dennoch zustande gekommen. Einer der größten Einzelhändler im Bereich Kollaborationen, H&M, hat am Donnerstag eine Zusammenarbeit mit Simone Rocha, dem Star der London Fashion Week, bekannt gegeben.

H&M x Simone Rocha


Die Simone Rocha x H&M-Kollektion wird am 11. März auf den Markt kommen. Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor des Modehändlers, verriet, dass Rocha "schon seit einiger Zeit auf der Wunschliste von H&M steht".

Neben ihrer charakteristischen Womenswear wird die Kollektion auch Herren- und Kindermode umfassen. "Es wird das erste Mal sein, dass Rocha eine Garderobe für die ganze Familie anbietet". Damit setzt sich eine Tradition fort, denn mehrere Labels haben über H&M-Kollaborationen zum erstmals neue Kategorien erschlossen.

Laut H&M biete jede Kategorie eine komplette Garderobe, einschließlich besonderer Anlassmode wie Tüllkleider und Anzüge, neben Strickwaren, Hemden, Oberbekleidung und lässigen T-Shirts. Darüber hinaus gibt es Accessoires, wie Rochas unverkennbaren funkelnden Schmuck und perlenbesetzte Schuhe.

Rocha ist die erste irische Designerin, die mit H&M zusammenarbeitet. Die Kollektion "feiert ihr persönliches interkulturelles Erbe und die unzähligen Inspirationen, die das Wachstum ihres Labels bestimmt haben, von den Traditionen und dem Handwerk Hongkongs bis hin zu den Größen der Kunstgeschichte".

Gemeint sind " Einflüsse von Tudor-Höflingen, von wilden Blumen, von Porträts und Fotografien, von Puppen und Spielsachen". Das Angebot umfasst Schottenkaros, Perlen, Blumen, Rosa- und Rottöne sowie maßgefertigte Stoffe, die eigens für diese Zusammenarbeit entwickelt wurden. Hinzu kommen starke Elemente aus dem Rocha-Archiv, wobei die Designerin "Lieblingsstücke in dynamische neue Entwürfe, die sich für die heutige Zeit eignen, umgewandelt hat".

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.