×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

H&M feiert Wiedereröffnung in Hannover mit neuem Designkonzept

Veröffentlicht am
today 02.10.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Nach großen Umbaumaßnahmen feiert H&M in Hannover am Mittwoch, den 2. Oktober, seine Wiedereröffnung mit neuem Konzept. Nachdem H&M das Designkonzept bereits in Kassel umgesetzt hat, folgt Hannover als deutschlandweit zweites Geschäft.

Blick in den neuen Store von H&M in Hannover - H&M


Auf fünf Etagen und rund 3600 Quadratmetern können Kunden ab sofort aktuelle Mode von H&M in neuem Ambiente erleben. Das moderne Einrichtungskonzept konzentriere sich auf das Zusammenspiel von Holz, hellen Farben und fließenden Vorhängen und schaffe Klarheit in der Warenpräsentation, so H&M.
 
Ein neues Lichtkonzept, Pflanzen und Lounges mit gemütlichen Sitzmöbeln gehören ebenfalls zum Designkonzept des Stores. Außerdem wurde die gesamte Fläche mit Aufladestationen und kostenlosem Wlan ausgestattet.

"Wir möchten unseren Kunden stets ein angenehmes Einkaufserlebnis bieten. Dazu gehört, immer wieder Neues auszuprobieren. Wir freuen uns sehr, unsere Kunden in Hannover einzuladen, in einer besonderen Atmosphäre die Marke und unser vielfältiges Sortiment neu zu entdecken, bei uns zu verweilen und Inspirationen zu finden", so Thorsten Mindermann, Geschäftsführer von H&M Deutschland.
 
H&M möchte das neue Designkonzept in weltweit sieben Standorten testen.
 
Zur Wiedereröffnung in Hannover erwartete die Kunden ein Programm wie zum Beispiel eine Coffee Bar, Make-up Artists oder Kinderschminken.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.