×
591
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Operations Manager (w/m/d)
Festanstellung · ZWEIBRÜCKEN
HUGO BOSS
Account Manager (M/W/D) Key Account Hugo Woman Sales
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung (M/W/D) Product Management DOB
Festanstellung · WÜRZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Merchandise Manager E-Commerce (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS
(Senior) Planning Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts Bwl Digital Business Management (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts International Business (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Supporter (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Logistik
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Buying Planning Allocation
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Human Resources Manager, German Cluster
Festanstellung · Munich
PUMA
Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
C&A
Senior Business Process Specialist (M/W/D) Warehouse
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Sales Supervisor (M/F/D)
Festanstellung · MUNICH
HUGO BOSS
IT Consultant Supply Chain Solutions (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce (M/F/D) 1
Festanstellung · Metzingen

H&M Group launcht Webstores in neun neuen europäischen Märkten

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.05.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die H&M Group launcht in diesem Monat Online-Shops der Marken Cos, Weekday, Monki, & Other Stories und Arket in neun weiteren europäischen Märkten.

Monki


Es ist ein strategisch wichtiger Schritt, da derzeit stationäre Geschäfte teilweise noch immer geschlossen sind. Aber auch für die Zeit nach Corona, in der der Online-Verkauf einen größeren Prozentsatz des gesamten Modeeinzelhandels ausmachen dürfte, als dies ohne die Pandemie der Fall gewesen wäre.

Zu den neuen Märkten gehören Estland, Lettland, Litauen, Luxemburg und Kroatien, die diese Woche (am 14. Mai) starten werden. Ihnen werden am 20. Mai Griechenland, Rumänien, Bulgarien und Zypern folgen. Kunden können sich anmelden, um Zugang und ein spezielles Willkommensangebot zu erhalten. Wenn sie sich auf der Website über die Seite mit der Länderauswahl anmelden, erhalten sie Zugang zum VIP Shopping Day, der einen Tag vor dem Launch stattfindet.

"Komfort und Zugänglichkeit werden für die Kunden immer wichtiger. Diese neuen Online-Märkte sind Teil des Bestrebens der H&M Group, ihre Marken weltweit mehr Kunden zugänglich zu machen", sagte das Unternehmen.

Die Bedeutung des Online-Kanals für die Gruppe wurde letzte Woche sehr deutlich, als sie bekannt gab, dass der Gesamtumsatz seit dem 1. März um 57% zurückgegangen ist, der Online-Umsatz in diesem Zeitraum hingegen um 32% gestiegen ist.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.