×
720
Fashion Jobs
PUMA
Junior Purchaser Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Business Process Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DRESDEN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · LEIPZIG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · HAMBURG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · KÖLN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · STUTTGART
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DÜSSELDORF
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · BERLIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Sales Planning Manager Central Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Marketing Manager Instore Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Ecommerce Product Manager Apps (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung ·
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Junior Sales Executive (M/W/D) Luxury Sportswear Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Ecommerce User Experience Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Head of bu Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.08.2012
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

H&M hat Großes in New York und Südamerika vor

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.08.2012



Die schwedische Modekette H&M erschließt sich endlich den südamerikanischen Markt. Der erste H&M Store wird in Santiago de Chile eröffnen. Die Schweden haben eine entsprechende Fläche im Costanera Center, eine der besten Shopping-Destination der chilenischen Hauptstadt, angemietet. Der erste südamerikanische Store soll in der ersten Jahreshälfte 2013 eröffnen. „Es ist unser erster Schritt in die südliche Hemisphäre, und wir glauben an das große Expansionspotential in dieser modebewussten Region“, kommentierte H&M-CEO Karl-Johan Persson den Schritt. Lange haben sich die Schweden für Expansion auf die Südhalbkugel Zeit gelassen – seit 2010 wird die Expansion südlich des Äquators thematisiert. Allerdings hinderten veränderte Kollektionsrhytmen die Schweden bislang an diesem Schritt, den der Konkurrent Inditex (Zara) schon seit einer ganzen Weile hinter sich gebracht hat.



Mammut-Store in New York

Während sich H&M in der südlichen Hemisphäre langsam vortastet, ist der Konzern in New York weniger zurückhaltend. Der Konzern gab letzte Woche bekannt, im nächsten Jahr in Manhattan den weltweit größten H&M Store zu eröffnen. Über sechs Stockwerke verteilen sich über 5.300 Quadratmeter, das ist ungefähr so groß wie ein Football-Feld. Angeboten werden sollen dort alle H&M-Kollektionen, inklusive Kosmetik und der Home Collection. Das Gebäude befindet sich an der Ecke Fifth Avenue, 48th Street und ist damit nur wenige Gehminuten von dem bisherigen Flagship-Store an der 5th Avenue /51th Street entfernt. Es ist Teil der Strategie beide Stores parallel bestehen zu lassen, man erhofft sich dadurch eine Art „Umsatzbefruchtung“.
Apropos Befruchtung: H&M will der Freiheitstatue wohl auch den Rang ablaufen: In Manhattan stehen mittlerweile einige gigantische Silberstatuen des Fußballspielers David Beckham. Das Mannsbild trägt dabei nichts weiter als Boxershorts. Die sexy Doubles sollen die Unterwäsche-Linie des Kickers für den Konzern bewerben.

© Fabeau All rights reserved.