×
1 729
Fashion Jobs
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Einkäufer (w/m/d) Für Den Bereich Sport: Accessoires, Kinderbekleidung Und Wäsche
Festanstellung · Essen
PUMA
jr. Product Line Manager Motorsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(Senior) Business Analyst DACH
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Brand Education Manager Division Luxe (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Buyer / Product Manager Dresses (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Schwerpunkt Rfid
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Head of Digital Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Demand & Supply Planner (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Buyer / Product Manager Ladies (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Logistik
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Junior Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Junior Business Process Specialist (M/F/D) Logistics Application Testing & Training
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Platform Development Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Team Head Licensed Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr Project Manager IT Digital Workplace
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Brand Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

H&M kündigt Kollektion mit der kolumbianischen Designerin Johanna Ortiz an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 26.11.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

H&M hat die Einführung einer neuen Kollektion in Zusammenarbeit mit der kolumbianischen Designerin Johanna Ortiz angekündigt. Am 3. Dezember startet der schwedische Fast-Fashion-Riese eine Pre-Collection mit vier Modellen, die komplette Kollektion wird ab März 2020 in den Filialen erhältlich sein.

Johanna Ortiz hat mit H&M eine Kollektion kreiert - H&M


Es ist die erste Zusammenarbeit von H&M mit einem lateinamerikanischen Modedesigner. In der Geschichte der Zusammenarbeit von H&M, die 2004 mit Karl Lagerfeld begann, gibt es eine lange Liste von italienischen, britischen und US-amerikanischen Weltklasse-Designern, aber dies ist das erste Mal, dass eine lateinamerikanische Designerin durch die Kollaboration mit H&M für Schlagzeilen sorgt. Das Label Johanna Ortiz ist seit fast fünf Jahren auf dem internationalen Modemarkt aktiv, seit es auf Moda Operandi und Net-a-Porter eingeführt wurde. Es ist ein noch relativ junges Label, das aber international beachtliche Erfolge erzielt hat.

4 Looks werden bereits im Dezember vorgestellt - H&M


In einem Gespräch mit FashionNetwork.com Anfang des Monats sagte Ortiz, dass "wir in diesem Jahr viele Kooperationen haben, aber im Moment können wir keine Details preisgeben" – was darauf hindeutet, dass die H&M-Kollektion nicht die einzige Zusammenarbeit sein wird, die 2019 auf den Markt kommen wird.

Die neue Kollektion verspricht die ganze kreative DNA des kolumbianischen Hauses mit Sitz in der Stadt Cali, aus der auch Johanna stammt. Sie selbst betont immer wieder, dass es nicht notwendig ist, in einer der wichtigsten Hauptstädte der Welt zu leben, um erfolgreich zu sein.

Die ersten vier Stücke der Kollektion sind Signature-Looks aus dem Archiv von Johanna Ortiz, zu dessen markantesten Elementen Blumenprints und Bolerojacken mit tropischem Flair gehören.

H&M gab keine Details über das Launch-Event der Kollektion bekannt, obwohl diese Zusammenarbeit die Strategie des schwedischen Riesen in Kolumbien und Lateinamerika eindeutig verändert. H&M betreibt derzeit sieben Filialen in Kolumbien, nach zwei Neueröffnungen in Medellín diesen Monat. 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.