×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
28.05.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hagemeyer Mode launcht Online-Shop in Krisenzeiten

Von
DPA
Veröffentlicht am
28.05.2020

Innerhalb von nur 18 Arbeitstagen ging am 8. Mai der Online-Shop des Fashionhauses Hagemeyer online. Mit mehr als 100.000 Artikeln möchte Hagemeyer seinen Kunden vor allem auf regionaler Ebene ein digitales Einkaufserlebnis bieten.

Screenshot des Online-Shops / Hagemeyer Mode


Dabei stand zu Beginn die Idee, eine Kundenplattform für die 90.000 VIP-Kunden zu erstellen. Torben Hauffe, Customer Success Manager bei best it, sah mit Beginn der Corona-Krise hier eine Chance für Hagemeyer, sich zukunftsfähig aufzustellen.

Martin Heinzmann, COO und "Chef-Digitalisierer" bei Hagemeyer, nahm das Projekt in Angriff – gerade auch im Hinblick auf einen erneut drohenden Lockdown im Herbst, der weitere Risiken bedeuten kann. "Wir möchten zeigen, dass sich antizyklisches Handeln in Krisenzeiten und Investitionen in die Digitalisierung unseres Geschäfts lohnen", so Heinzmann.

Mittlerweile sind bei Hagemeyer alle drei Filialen in Minden, Stadthagen und Bad Oeynhausen wieder geöffnet, während ausgewählte Mode-Highlights jetzt auch von zuhause geshoppt werden können.

Dafür sorgt technisch die Plattform der neuesten Version von Shopware 6.2. best it und Shopware können auf eine nunmehr jahrzehntelange erfolgreiche Erfahrung zurückblicken, sodass die Anbindung von vorhandenen Systemen reibungslos verlief. Dabei hat die neue Technologie von Shopware darin unterstützt, komplexe Anbindungen wie die an Microsoft Dynamics NAV von Hagemeyer durch Standardisierung zu vereinfachen.

Zukunftsfähig wird das Gesamtpaket durch die Einbindung der Lösung von Fashion Cloud, die zudem das Einkaufserlebnis für Kunden erheblich durch die Anreicherung mit Produktdaten direkt von den Lieferanten verbessert. best it hat hier als erstes Unternehmen eine Schnittstelle zwischen den Lösungen von Shopware und Fashion Cloud entwickelt.

Um die Projektkommunikation klar und zielführend zu gestalten, hat best it Hagemeyer einen zentralen Ansprechpartner zur Seite gestellt. "Die Zusammenarbeit war sehr konstruktiv und reibungslos. Wir hatten stets einen klaren Fokus im Projekt und unsere Projektleitung war bei best it jederzeit für uns erreichbar", bestätigt Martin Heinzmann.

Copyright © 2021 Dpa GmbH