Hakro lanciert neue High-Performance-Linie

Hakro hat eine neue Workwear-Linie aus seinem High-Performance-Garn Mikralinar gelauncht. Das Garn verbindet lautet des Schrozberger Corporate-Fashion-Anbieters die Vorteile von Baumwolle mit den Vorteilen eines atmungsaktiven Hochleistungspolyesters. 

HAKRO

​Die T-Shirts und Poloshirts der sind dafür kochfest bis 95°C und für die Industriewäsche nach DIN EN ISO 15797 geeignet. 

Hakro hat die Linie speziell für Berufe mit besonderen Hygiene-Bedingungen oder einem extremen Verschmutzungsgrad entwickelt, z.B. für den medizinischen Bereich, die Lebensmittelverarbeitung oder das Bauwesen. 

Die beiden Modellen für Damen und Herren sind in zehn Farben und in den Größen XS bis 6XL verfügbar. 

"Mit High Performance bieten wir eine leistungsstarke Arbeitskleidung an, die besonders hart im Nehmen und auch für die gewerbliche Wäsche bestens geeignet ist“, erklärt Jürgen Pruy, Bereichsleiter Vertrieb und Partnerschaften bei Hakro. "Die Modelle können auch ohne Qualitätseinbußen besonders lange getragen werden. Dies entspricht unserem Verständnis von Nachhaltigkeit", so Pruy weiter. 

Die Kollektionslinie ist bereits beim Hakro-Fachhändler erhältlich und auch in großen Stückzahlen im NOS-Sortiment verfügbar.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterTextilBranche
NEWSLETTER ABONNIEREN