×
1 593
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Campaign Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Haute Couture Paris: Von Dundas bis Hermès – ohne Haute Couture

Veröffentlicht am
today 03.07.2017
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Es ist die erste Juliwoche und sie arbeiten in der Mode, dann ist es Zeit für die Pariser Couture Schauen, oder? Nicht jedoch diese Saison, die Hermès und Peter Dundas-Schauen am Sonntag, waren eindeutig Ready-to-Wear. Letzterer machte sein Debut als eigenständiges Modehaus und er wählte einen außergewöhnlich schönen Ort, ein wundervoll restauriertes Appartement aus dem 18. Jahrhundert in einer Passage im 1. Arrondissement, um seine Resort Kollektion zu zeigen.


A shimmery, leggy look from Peter Dundas couture 2018 - Dundas World/Instagram


Dundas ist ein sehr erfahrener Designer, sein Signature Style ist hochwertig und immer mit viel Glamour. Er verwandelte Pucci in ein führendes Modehaus für Red Carpet Looks und war damit auf Augenhöhe mit renommierten Häusern wie Emanuel Ungaro und Roberto Cavalli.
 
Seinem Stil ist er in diesem Herbst/Winter-Kollektion 2017 treu geblieben. Art Deco-Kleider, die sehr viel Haut zeigen, Saphir-Paillettenbesetzte Jumpsuits, Sweatshirts mit hellrosa Pailletten und Vögeln verziert, sowie dem Slogan ‚Starship Soul’. Viele Transparenzen in einer mutigen Kollektion, die an das legendäre Studio 54 erinnert und doch etwas enttäuscht, weil sie zu nahe an Dundas bewährter Formel bleibt.


Peter Dundas at the Paris couture show - Dundas World/Instagram


Bei Hermès waren die Kleider auf süße Art sehr charmant. Die Stimmung und die Szenerie waren etwas verwirrend. Ein Team winziger Arbeiter verwandelte den Kieselstein-Laufsteg, in der 2. Etage des eleganten Hermès-Flagship-Stores, mit Rechen sehr penibel in exakte Zen-Linien. Dann stürmten die Models, als ob sie zu spät für ihren Flug wären und dringend ihre DJ-Boyfriends in Ibiza erreichen müssten, wild darüber. Am Ende, sah der Laufsteg nach Katzenstreu aus – ein Bild, das ehrlich gesagt niemand mit Hermès assoziieren möchte.
 
Und die Kleider? Das Modehaus zeigte einige elegante Tops und Cocktailkleider in weicher Seide mit Schlüssel- und Wappenprints. Einen sehr schönen pastellfarbenen Town-Coat und einen tollen Galway Bay blauen Alligator Mantel. Alles zusammen eine schöne Kollektion. Aber dies war lediglich die Präsentation glatter und kommerzieller Kleidung, ohne großes Fashion Statement, und das fühlt sich während der Haute Couture Saison irgendwie nicht ganz richtig an.
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.