HdM: Zweite Kids World bereits fast ausgebucht

Frankfurts Häuser der Mode scheinen mit ihrer erst im Januar gelaunchten Kids World den Branchennerv getroffen zu haben. Die zweite Ausgabe vom 20. bis 22. Juli ist laut des hessischen Order-Zentrums mit 83 Marken bereits fast ausgebucht. 

Sanetta

So sind neben den Festmietern um Sanetta, Majoral, Kanz, Lego, Sternthaler, Boboli, Petrol, Garcia, Blue Seven, GOL, Blue Effect, Boboli oder Steiff auch u.a. Levi's, Gymph, Top, Villavalla, Petit Bateau, Salt&Pepper, Turtledove, Babyface, Losan und Babyface mit dabei.

Die Kids World findet in dem Eschborner Modezentrum auf den Flächen der Kindermode-Etage, der Messefläche im dritten Obergeschoss und in diversen Showrooms einzelner Mieter auf insgesamt rund 2.000 Quadratmetern statt

Das Format ist als Nachfolgemesse der Wallauer Kindermesse für Kindermode, die ihre Tätigkeit in 2018 eingestellt hat, konzipiert.

Das Titelbild der ersten Sommerausgabe der KidsWorld wird von der Sanetta Group gestellt. Mit Spannung erwartet werde die Vorstellung der neuen "Befamous"-T-Shirt Kollektion für Kinder, die über die Agentur HaWei deutschlandweit vertrieben wird.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresMessen
NEWSLETTER ABONNIEREN