×
880
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Global Brand & Business Development Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Buyer Hugo Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Junior CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
NEW YORKER
Einkäufer (M/W/D) in Braunschweig
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
L'OREAL GROUP
Mydc Junior Supply Chain Manager Customer Care Cpd (M/W/D) / Standort Muggensturm / ab Sofort
Festanstellung · Muggensturm
L'OREAL GROUP
Luxe E-Commerce Customer Director (M/W/D) Standort Düsseldorf
Festanstellung · Düsseldorf
RETAIL SEARCH
Country Sales Director DACH
Festanstellung · BERLIN
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Nürnberg
UB INTERNATIONAL
Sales Planner/Buyer, Zürich
Festanstellung · ZÜRICH
HEADHUNTING FOR FASHION
Einkäufer / Abteilungsleitung (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · LEIPZIG
H&M
Personalsachbearbeiter*in Für Lohn Und Gehalt (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Junior Sales & Product Manager (M/W/D) Premium Shoes & Leather
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
H&M
Center Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · Nürnberg
HUGO BOSS
HR Retail Talent Manager Inkl. l&d (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
HR Process Specialist Configuration & Reporting (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Senior Manager iN-Season Response Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Marketing Manager Instore Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Junior Product Manager / Buyer (M/F/D) Yessica Dresses
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Buyer E-Commerce Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
CONFIDENTIEL
Area Manager
Festanstellung · BERLIN

HDE fordert raschen Breitbandausbau

Veröffentlicht am
17.07.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Trotz erster Pionierprojekte fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) weiter den Ausbau von Breitband-Internet in den ländlichen Regionen Deutschlands. "Für das Wachstum im Bereich des Online-Handels ist ein flächendeckendes hochleistungsfähiges Internet unabdingbar. Professionelle Onlineshops und zugehörige Marketingaktivitäten basieren auf schnellen Internetverbindungen", macht der stellvertretende HDE-Hauptgeschäftsführer Stephan Tromp deutlich.

Pixabay


Gerade die Coronakrise mit den zeitweise angeordneten Ladenschließungen habe gezeigt, wie wichtig eine schnelle Internetanbindung für viele Händler sei. Unternehmen waren über Wochen allein auf mögliche Online-Umsätze angewiesen.

Eine gute Breitbandversorgung sei außerdem auch für die schnelle Abwicklung der Geschäftsprozesse und der Kommunikation des stationären Handels wichtig und ermögliche darüber hinaus den Einsatz neuer Technologien in den Geschäften.

"Eine gute Breitbandversorgung gibt den stationären Händlern die Chance, auch online zu verkaufen und ihren Einzugsbereich zu erweitern", so Tromp weiter.

Zudem biete die große Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs viele neue Möglichkeiten der Kundenansprache und für neue Services. Diese können aber nur dann genutzt werden, wenn ein gut ausgebautes mobiles Datennetz bestehe.

Grundsätzlich fordert der HDE einen technologieoffenen Ausbau der Netze, Vectoring könne den Datendurchsatz auf vorhandenen Kupferleitungen kurzfristig verdoppeln. Langfristig sollte jedoch der Glasfaserausbau forciert werden.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.