×
3 002
Fashion Jobs
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
22.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

HDS/L zieht positives Resümee der jüngsten Auslands-Auftritte

Veröffentlicht am
22.10.2021

"Re-Start gelungen" heißt es seitens des HDS/L mit Blick auf die Präsenz der deutschen Schuh- und Lederwarenindustrie im Ausland. Auf den internationalen Herbstmessen in Moskau und Tokio war der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie HDS/L jeweils mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Auf den Herbstmessen in Moskau und Tokio war der Bundesverband jeweils mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. - HDS/L


Auf der Euro Shoes Premiere Collection, die vom 24. bis zum 27. August in Moskau stattgefunden hat, gab es erstmals einen "German Pavilion". 17 Aussteller präsentierten dem Fachpublikum ihre Schuhe und Accessoires für die Frühjahr/ Sommersaison 2022 im Rahmen des deutschen Gemeinschaftsstandes.

Zu der wichtigen russischen Messe mit 270 Marken aus zehn Ländern kamen laut Veranstalter rund 4.000 Besucher. "Zum Glück hat die Pandemie die russische Wirtschaft weniger ausgebremst als befürchtet", sagt HDS/L Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert. Dennoch hat sie Spuren hinterlassen, ist sich Junkert bewusst: Steigende Arbeitslosigkeit und sinkende real verfügbare Einkommen dämpfen derzeit noch die Konsumstimmung.

Dennoch will man auch auf der nächsten Euro Shoes Premiere Collection, die vom 1. bis 4. März 2022 stattfindet, wieder mit einer starken Beteiligung vertreten sein.
 
Ähnlich anspruchsvoll sieht die Lage in Japan aus. Anlässlich der Fashion World Tokyo (18. bis 20. Oktober 2021) stellten 420 Hersteller aus dem Fashion- und Schuhbereich ihre Produkte den 19.400 Besuchern vor. Zum sechsten Mal gab es auf der Messe einen deutschen Gemeinschaftsstand. Im "German Pavilion" waren insgesamt neun Aussteller aus dem Schuh-, Taschen- und Fashionbereich.

"Die Coronakrise hat Japans Wirtschaft hart getroffen. Trotzdem ist Japan mit seinen circa 126 Millionen Einwohnern die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. Der Konsum und die hohe Kaufkraft sind wichtige Pfeiler der Volkswirtschaft und auch für die deutschen Hersteller ein wichtiger Markt, den wir verstärkt und mit diversen Aktivitäten angehen werden", resümiert Junkert. 

Vom 6. bis 8. April 2022 soll die nächste Fashion World Tokyo wiederum mit einem "German Pavilion" stattfinden.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.