×
586
Fashion Jobs
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Von
Reuters API
Veröffentlicht am
21.02.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Henkel will Beauty-Geschäft mit veganen Produkten ankurbeln

Von
Reuters API
Veröffentlicht am
21.02.2019

Das deutsche Konsumgüterunternehmen Henkel kündigte am Donnerstag neue Haarpflegeprodukte und -marken an, um die Nachfrage nach natürlichen Inhaltsstoffen zu befriedigen und das träge Wachstum im Beauty-Geschäft wiederzubeleben.


Henkel relauncht seine europäische Shampoo-Marke Schauma mit einer "veganen" Formel, bringt seine Nature Box-Linie mit Haar- und Körperpflegeprodukten aus kaltgepressten Ölen auf den Markt und führt eine neue "Free-from"-Haarfärbelinie namens OnlyLove ein.

Es wird zudem eine vegane Premiummarke für professionelle Friseursalons namens Authentic Beauty Concept geben und eine Erweiterung der Reinigungsprodukte aus der Pro Nature-Reihe.

Die Entscheidung fiel, da die Kunden verarbeiteten chemischen Inhaltsstoffen misstrauischer gegenüber stehen und vermehrt nach natürlichen Alternativen suchen. Der weltweit größte Kosmetikhersteller L'Oréal hat im vergangenen Jahr Logocos gekauft, ein Unternehmen für vegane Schönheitsprodukte und Naturkosmetik.

Unilever hat außerdem eine schnell wachsende Marke für Haare und Körper namens Love Beauty and Planet eingeführt, die als vegan zertifiziert ist.

Laut Henkel enthält die vegane Formel der Marke Schauma keine Silikone oder Parabene, während die Linie Authentic Beauty Concept  über "reine" Inhaltsstoffe verfügt.

Henkel, Hersteller von Schwarzkopf Shampoo und Persil Waschmittel, gab im Januar bekannt, dass die Erträge in diesem Jahr sinken werden, da die Investitionen in Marken und digitale Technologien verstärkt werden, um das Wachstum wieder zu beleben.

Mitbewerber wie Procter & Gamble Co (P&G) und Unilever konnten das Unternehmen im vergangenen Jahr überholen. Der Umsatz im Bereich Schönheitspflege ging 2018 um 0,7 Prozent zurück und der Bereich Waschmittel stieg nur um 1,9 Prozent.

Die Beauty Care-Einheit von Henkel verzeichnete im vierten Quartal ein organisches Umsatzwachstum von 1 Prozent, blieb jedoch hinter den Klebstoffen und Waschmittel zurück, die im Berichtszeitraum um 2,1 Prozent bzw. 2,8 Prozent zulegten.

Vorstandsvorsitzender Hans van Bylen sagte Analysten am Donnerstag, dass Henkel einen globalen Relaunch seiner Marke Persil vorsehe, mit neuen "Vierkammer"-Waschmittelkapseln, die für die Wiederbelebung des Wachstums in Nordamerika von Bedeutung sind, wo P&G um Marktanteile kämpft.

Die Henkel-Aktie, die im letzten Jahr um fast 16 Prozent gefallen war, stieg um 1 Prozent.

© Thomson Reuters 2021 All rights reserved.