×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Hermes: CEO Walker geht in den Ruhestand

Veröffentlicht am
today 03.02.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hermes verliert seine Chefin: Carole Walker geht im Sommer 2019 in Ruhestand. Nach einer langen Karriere bei der Otto Group vollziehe die 52-Jährige damit eine seit langem vorbereitete Entscheidung. Sie wolle sich ganz aus dem Berufsleben zurückziehen. Bereits zum 1. März übernimmt Kay Schiebur, Vorstand Otto Group Services, einen Teil ihrer Aufgaben.

Carol Walker verlässt den Versender und Logistik-Spezialisten im Sommer. - OTTO GROUP


Walker kam als Hochschulabsolventin vor 31 Jahren zur Otto Group. Ihre ersten Stationen absolvierte sie beim britischen Versender Grattan im Kundendienst und Warehousing. 2001 wurde sie zur Operations Director von Hermes UK (ehemals Parcelnet) ernannt, 2004 zur Managing Director und 2009 zur CEO von Hermes UK.

Im November 2017 übernahmen sie die CEO-Position der Hermes Europe und hat maßgeblich die Neuaufstellung der Gruppe vorangetrieben. 

"Wir respektieren selbstverständlich Carole Walkers persönliche Lebensplanung, die im Vorstand schon länger bekannt ist", sagt Kay Schiebur, Vorstand Otto Group Services.

Zugleich bedauere man die Entscheidung sehr – schließlich habe Walker in ihrer langen Tätigkeit für Hermes außerordentlich große Erfolge erzielt. Mit ihrer hohen Fachkenntnis und nicht zuletzt ihrer führungsstarken Persönlichkeit habe sie das Unternehmen sehr erfolgreich entwickelt und wesentlich geprägt. 

Zum 1. März wird sie sich mit verminderter Arbeitszeit auf die Aktivitäten von Hermes Germany, Hermes International und Hermes Europe konzentrieren. Bereits heute berichten Hermes Fulfilment und Hermes Einrichtungs-Service direkt an Kay Schiebur.

Ab März 2019 wird dann die Berichtslinie für die Landesgesellschaften Hermes UK und Hermes France ebenfalls auf Kay Schiebur übergehen.

Nach Walkers Ausscheiden aus dem Unternehmen, wird die CEO-Position von Hermes Europe nicht neu besetzt, alle Hermes-Unternehmen soll dann künftig an Kay Schiebur berichten.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.