×
1 979
Fashion Jobs
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
22.07.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hermès ohne Lemaire

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
22.07.2014



Lemaires weniger opulente Design-Handschrift hat den Hermès-Stil geprägt
Hermès bestätigte diese Woche, dass Christophe Lemair das Unternehmen verlassen wird. Der Franzose war seit 2010 Artistic Director of Women’s Ready-to-Wear für das Pariser Traditionshaus tätig und folgte damals auf Jean-Paul Gaultier. Die Spring/Summer-Kollektion 2015, die er im Oktober in Paris zeigen wird, wird seine letzte unter dem Label mit den zwei Pferdchen sein. Lemaires neuer schlichterer Stil hat Hermès gut getan: „Unter seiner künstlerischen Direktion hat sich unsere Ästhetik erneuert und zufriedenstellende finanzielle Ergebnisse gezeigt", bestätigte Artistic Director Pierre-Alexis Dumas. CEO Axel Dumas ergänzte, dass Hermès unter Lemaires Leitung „eine neue ästherische Richtung“ eingeschlagen hat.
Auch für Lemaire war es „eine große Freude“ vier Jahre für Hermés zu arbeiten, allerdings: „ Mein eigenes Label befindet sich in einem entscheidenden Wachstumsstadium, und diesem möchte und muss ich mich nun komplett widmen."
Wer Lemaires Nachfolge bei Hermès antritt, ist bislang nicht bekannt. Er oder sie soll aber zeitnah bekannt gegeben werden. Gerüchteweise soll Nadége Vanhee, die Designdirektorin von The Row, den Posten übernehmen.

Foto: Hermès

© Fabeau All rights reserved.