×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Herschel kooperiert mit Independent Truck Company

Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
today 17.02.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der kanadische Accessoires-Hersteller Herschel Supply bringt zusammen mit dem nordkalifornischen Skateboard Achsen-Hersteller Independent Truck Company eine Kollektion aus leichten und reissfesten Falttaschen auf den Markt.


Herschel Supply bringt mit Independent Truck Company eine Taschen-Kollektion auf den Markt. - Herschel Supply

 
Die Kollektion beinhaltet Herschels „Poly Ripstop Packable Daypack“ und „Cylindrical Dufflle Bag“ erhältlich in Camo, Black oder Navy. Alle Teile lassen sich in die eingenähte Druckknopftasche verpacken und können mit dem integrierten Clip am Gürtel oder anderen Gepäckstücken befestigt werden. Die Taschen zeigen Independent Truck Company’s Branding mit dem ‚Built to Grind‘-Slogan aus den 80er Jahren und dem ikonischen Kreuzlogo der Marke.
 
„Der Fokus beider Unternehmen auf Qualität und Haltbarkeit hat uns für diese Kooperation zusammen gebracht“, erklärt das Unternehmen. Independent Truck Company ist ein kalifornischer Hersteller für Skateboard-Zubehör mit Sitz in Santa Cruz. Seit 1978 beliefert er Skateboarder auf der ganzen Welt mit Kleidung, Accessoires und den für ihre hohe Qualität bekannten Skateboard-Achsen und -Rollen.

Herschel Supply wurde 2009 von den Brüdern Jamie und Lyndon Cormack gegründet. Erst letzten Monat gab das Unternehmen Pläne über den Start einer eigenen Kleider-Kollektion bekannt, die aus zwei Linien, Voyage und Forecast, bestehen soll. Die Voyage-Kollektion bietet dabei leichtere und vielseitig einsetzbare Stücke, während die Forecast-Kollektion mit schweren, wasserdichten Stoffen für den Einsatz bei schlechtem Wetter gedacht ist. Die Outerwear-Kollektion ist ab Juni in ausgewählten Geschäften weltweit und online erhältlich.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.