Hoka One One startet mit komplettem Team am deutschen Markt

Die innovative Laufschuhmarke Hoka One One startet nun mit einem kompletten Verkaufsteam am deutschen Markt. Andreas Kost hat die Leitung Sales für die Region Central Europe bei dem Running-Newcomer übernommen und wird von einem vierköpfigen Verkaufsteam unterstützt. Das neue Team soll die Marke auf dem deutschen Markt entwickeln und Hoka One One bei Lauf-Spezialisten sowie im Sport- und Outdoor-Fachhandel positionieren.

v.l.n.r. Luke Schryver, Andreas Ditges, Andreas Kost, Sven Wall, Hardy Höfner - Hoka One One

Andreas Kost sammelte zuvor bereits umfangreiche Erfahrung im Bereich Marketing und Sales bei verschiedenen Streetwear- und Lifestyle-Labels – darunter die Adidas Group. Er wird unterstützt von den beiden Account Managern Hardy Höfner, der die Kunden im Norden Deutschlands betreut und Luke Schryver, der für den Süden Deutschlands zuständig ist. Beide sind mit der Sportbranche bestens vertraut.
 
Komplettiert wird das deutsche Team durch die beiden Field Support Representatives Sven Wall und Andreas Ditges. In ihrer neuen Position führen die beiden unter anderem die Hoka One One-Test-Tour mit Testläufen durch und unterstützen die Handelspartner bei Schulungen und Veranstaltungen. Wall wird dabei für den Süden Deutschlands verantwortlich sein, während Ditges sich um den nördlichen Teil kümmert.
 
Die ursprünglich in Frankreich gegründete Marke wurde mittlerweile vom börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen Deckers Brands (Teva, Sanuk oder Ugg Australia) übernommen und ist vor allem für ihre innovative Technologie bekannt.
 
Das gesamte Deutschland-Team wird bei der diesjährigen OutDoor in Friedrichshafen vor Ort sein und das technologische Konzept von Hoka One One mit Ausblick auf die Kollektion für Saison F/S 2016 präsentieren.  

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportMessen
NEWSLETTER ABONNIEREN