×
886
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce Payment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
21.07.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

HSE24 holt sich Einkaufschef von Engelhorn

Veröffentlicht am
21.07.2020

Nach der Stärkung des Managements im April hat HSE24 Benjamin Schinnenburg als neuen Executive Vice President Brand & Merchandise Development an Bord geholt. Er hat die Position bereits zum 1. Juli angetreten. Schinnenburg kommt von Engelhorn, wo er zuletzt als Bereichsleiter Einkauf die strategische Ausrichtung und Steuerung der Sortimente für den stationären Handel sowie das E-Commerce-Business mit den Segmenten Fashion, Luxus, Accessoires, Schmuck und Beauty verantwortete. 

Benjamin Schinnenburg - HSE24


Bei HSE24 soll er sich künftig auf die die marktorientierte Weiterentwicklung des über 19.000 Artikel umfassenden Sortiments konzentrieren und berichtet dabei direkt an die Vorsitzende der Geschäftsführung, Sandra Rehm. "Dank seiner Erfahrung im Auf- und Ausbau von Eigenmarken wird er zudem einen hohen Wertbeitrag im Bereich unserer Private Label generieren", so Sandra Rehm.

Vor seiner Zeit bei Engelhorn in Mannheim war Schinnenburg in unterschiedlichen Funktionen im Ein- und Verkauf bei Peek & Cloppenburg Düsseldorf tätig, wo er 1999 seine Karriere startete.

Der 40-Jährige zeichnete u.a. für die sortimentsseitige Omninchannel-Strategie des Filialisten verantwortlich und trieb die Expansion von P&C in weitere europäische Kernmärkte mit voran.

Von 2014 bis 2016 konnte der gebürtige Hesse als Buying Director Premium den Premium-Anteil bei P&C deutlich ausbauen, Marktanteile gewinnen und neue Zielgruppen für das Unternehmen erschließen. 

"Mit Benjamin Schinnenburg konnten wir einen ausgewiesenen Einkaufsexperten für HSE24 gewinnen, der unser Angebot mit seinen umfassenden Markt- und Sortimentskenntnissen erfolgreich weiterentwickeln wird, um das kanalübergreifende Shoppingerlebnis für unsere Kund*innen noch abwechslungsreicher zu gestalten", kommentiert Sandra Rehm den Einstieg von Schinnenburg. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.