×
2 056
Fashion Jobs
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
20.05.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hugo Boss COO Heiko Schäfer wird CEO von Mammut

Veröffentlicht am
20.05.2022

Heiko Schäfer verlässt Hugo Boss. Er legt seinen Posten als Chief Operating Officer nieder, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die stehen auch schon fest: Schäfer wird neuer CEO des Schweizer Outdoor-Spezialisten Mammut. 

Hugo Boss COO Heiko Schäfer wird CEO von Mammut. - Mammut


Heiko Schäfer hatte den Vorstandsposten in Metzingen im März 2020 nach seinem Weggang bei Tom Tailor 2019 angetreten. Er verantwortete die Bereiche globale Produktentwicklung, Beschaffung, eigene Fertigung, Logistik und Nachhaltigkeit.

Unter Schäfers Führung hatte der Modekonzern wichtige Fortschritte bei der Digitalisierung und Optimierung der Produktentwicklung und Logistik gemacht, die konzerneigene Fertigung im Zuge des Casualisierungs-Trends neu ausgerichtet und seine Nachhaltigkeitsaktivitäten weiter gestärkt, u.a.durch die Verdoppelung des Anteils an "Responsible-Styles" in den Kollektionen.

"Heiko Schäfer hat einen zentralen Beitrag dazu geleistet, unser operatives Geschäft effektiver, digitalisierter und nachhaltiger aufzustellen. Zudem hat sein Einsatz dazu beigetragen, das Unternehmen während der COVID-19-Krise zu stabilisieren und im Anschluss mit voller Kraft zurück auf den Wachstumspfad zu führen", sagt Hermann Waldemer, Aufsichtsratsvorsitzender von Hugo Boss.

"Heiko Schäfer hat die 'Organize for Growth'-Ziele im Rahmen unserer 'CLAIM-5'-Strategie deutlich vorangebracht und die Effizienz und Flexibilität entlang unserer Wertschöpfungskette weiter erhöht", fügt CEO Daniel Grieder hinzu. 

Die Abteilungen, die bislang an Heiko Schäfer berichten, sollen unter den verbleibenden Vorstandsmitgliedern aufgeteilt werden. Die globale Produktentwicklung geht in den Aufgabenbereich von Daniel Grieder über. Yves Müller übernimmt die Verantwortung für die Beschaffung, die eigene Fertigung, Logistik und Nachhaltigkeit.

Seine neue Stelle bei Mammut tritt Schäfer zum 1. September 2022 an. Seine Hauptaufgabe werde darin bestehen, die Bergsportmarke weiter auszubauen und das globale Wachstum weiter voranzutreiben.

Greg Nieuwenhuys, der Mammut seit September 2021 interimistisch als Executive Chairman leitet, werde als Präsident des Verwaltungsrats weiterhin eng mit Heiko Schäfer und Mammut zusammenarbeiten.

"In den letzten Monaten haben wir Mammut für die nächste Wachstumsphase vorbereitet. Ich bin stolz auf die Leidenschaft und das Engagement der Mammut Kolleginnen und Kollegen rund um den Globus und bin erfreut, Heiko als CEO ankündigen zu können.", so Nieuwenhuys.

"Ich freue mich sehr, in die Welt der Sportartikel zurückzukehren und für die ikonische Outdoor-Marke Mammut zu arbeiten. Ich werde meine ganze Energie und Leidenschaft darauf konzentrieren, gemeinsam mit dem Team das volle Potenzial von Mammut auszuschöpfen, um die Marke für Bergsport-Enthusiasten noch attraktiver und zugänglicher zu machen.", kommentiert Schäfer selbst seine zukünftigen Aufgaben.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.