×
2 073
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
15.12.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hugo Boss will bis 2025 auf mulesing-freie Wolle umsteigen

Veröffentlicht am
15.12.2021

Hugo Boss will ab 2025 ausschließlich mulesing-freie Wolle für seine Anzüge aus reiner Wolle beziehen. Darüber hinaus soll die Verwendung von mulesing-freier Wolle für die gesamte Produktpalette bis 2030 vorangetrieben werden.

Hugo Boss will mulesing-freie Wolle für die gesamte Produktpalette bis 2030 vorantrieben - Archiv

 
Als Mulesing bzw. Mulesierung wird das Entfernen der Haut rund um den Schwanz von Lämmern ohne Schmerzausschaltung bezeichnet. Die Anwendung ist in Australien ein gebräuchliches Verfahren, um einen Befall mit Fliegenmaden zu verhindern.

Über 75 Prozent der Wollexporte und 90 Prozent der feinen Merino-Wolle, die für die globale Fashion-Industrie verwendet werden, stammen aus Australien – weltweit das einzige Land, in dem noch Mulesing betrieben werde, erklärt die Tierschutzorganisation Vier Pfoten.

"Hugo Boss zählt bereits seit einigen Jahren zu einem der aktivsten Befürworter von mulesing-freier Wolle. Gemeinsam konnten wir auch die Tierschutzrichtlinien der Marke insgesamt verbessern. Die Gesprächsbasis war dabei immer respektvoll und konstruktiv", sagt Rebecca Picallo Gil, Kampagnenleiterin für Wolle bei Vier Pfoten.
  
Eine aktuelle Studie von Vier Pfoten zeigt, dass Tierleid auch bei Kundinnen und Kunden von Bekleidungsartikeln zunehmend für Unzufriedenheit sorge. Ein knappes Drittel (31 Prozent) der 14.000 Befragten in zwölf Ländern weltweit suche seit Beginn der Coronapandemie entweder bewusst nach Kleidung mit Tierschutz-Standards oder meidet tierische Textilien komplett, so die Organisation. Marken, die diesem Trend folgen, werden von jeder dritten befragten Person (37 Prozent) bevorzugt.

"Dieses starke Signal soll möglichst viele Marken aus den unterschiedlichen Mode-Bereichen ermutigen, denselben Schritt zu gehen. Wir konnten bereits sehen, dass speziell Outdoor-Marken sich gegen Mulesing-Wolle stellen, während Luxusmodehersteller eher wenig Interesse zeigten. Mit Hugo Boss haben wir einen weiteren Verbündeten im Premium-Segment für die Tiere gewonnen", sagt Picallo Gil.
 
Im Zuge des Brand Check von Vier Pfoten konnten bisher acht Marken von der ausschließlichen Verwendung mulesing-freier Wolle überzeugt werden. Neben Marken wie Calvin Klein, Marks & Spencer, Kathmandu, Vero Moda, C&A, S.Oliver, Marc O’Polo und Puma reiht sich nun mit Hugo Boss die neunte internationale Marke ein, verlässliche Maßnahmen für einen Ausstieg von Mulesing-Wolle umzusetzen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.