×
12 480
Fashion Jobs
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
JACK WOLFSKIN
IT Desktop Administrator (M/W/D)
Festanstellung · IDSTEIN
FALKE
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
H&M
Duale Ausbildung 2023 Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Senior Quality & Production Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Group Leader / Textile Quality Manager Inbound (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
(Junior) IT Consultant / Project Manager Legal (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Sap Successfactors / Sap HR (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
BERGZEIT
Brand Manager (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
Einkäufer (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
Werbung
Veröffentlicht am
04.10.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hugo launcht NFT-Kollektion mit Imaginary Ones

Veröffentlicht am
04.10.2022

Die junge Marke aus dem Hause Hugo Boss hat sich mit dem  Web 3.0-Unternehmen Imaginary Ones zusammengetan, um ein ganzheitliches 360-Grad-Metaverse-Erlebnis zu entwickeln. Die Partnerschaft startet mit einer exklusiven Hugo x Imaginary Ones NFT-Kollektion mit 1.001 3D-Animationen mit dem Titel "Embrace Your Emotions" (EYE), welche Anfang November auf den Markt kommen. 

Hugo bringt mit Imaginary Ones eine NFT-Kollektion auf den Markt. - Hugo


"Das Metaversum ist ein aufregender neuer Bereich für Modemarken, der für Hugo ein großes Potenzial birgt. Wir freuen uns, gemeinsam mit Imaginary Ones eine NFT-Kollektion wunderschöner 3D-Assets zu entwickeln, die es uns nicht nur ermöglicht, diese virtuelle Welt weiterzuerforschen, sondern auch die Botschaft der Selbstakzeptanz und des Selbstbewusstseins zu vermitteln, für die Hugo steht", sagt Miah Sullivan, Senior Vice President of Global Marketing & Brand Communications bei Hugo Boss.

Die NFTs beinhalten sechs Charaktere, die besondere Eigenschaften enthalten. Fünf Figuren stehen jeweils für eine alltägliche Emotion, darunter Freude, Traurigkeit, Angst, Wut und Liebe.

Anlässlich des Welttags der seelischen Gesundheit am 10. Oktober versteigert Hugo eine sechste Figur, die alle fünf Emotionen in sich vereint. Den vollständigen Erlös spendet die Marke an die Organisation Youth Aware of Mental Health (YAM).

Interessenten erhalten über eine Allowlist Zugang zur Kollektion und können dort die NFTs kaufen. Von den insgesamt 1.000 Plätzen auf der Allowlist werden 500 an Kunden vergeben, die ein exklusives phygitales T-Shirt kaufen. Zum Verkauf stehen 500 T-Shirts in limitierter Auflage, die jeweils einen QR-Code enthalten, über den die Nutzer zu einer Snapchat-Linse weitergeleitet werden, die einen speziellen Augmented-Reality-Effekt erzeugt.

Die verbleibenden 500 Plätze werden ab dem 4. Oktober an bestehende Besitzer der Imaginary Ones Genesis NFT-Kollektion und durch eine Vielzahl von Aktivitäten auf Imaginary Ones' Twitter- und Discord-Plattformen verteilt. 

"Imaginary Ones fühlt sich geehrt, mit Hugo zusammenzuarbeiten und das erste NFT-Projekt aus Asien zu sein, das mit einer internationalen Modemarke kooperiert. Wir teilen die Werte und das Engagement von Hugo, zu einer integrativen und gerechten Welt beizutragen. Mit dieser Partnerschaft wollen wir die Präsenz von Imaginary Ones über den Web 3.0-Bereich hinaus stärken und unser Anliegen, Inklusion und Vielfalt überall zu fördern, weiter vorantreiben", verkündet Clement Chia, Mitbegründer von Imaginary Ones.

Alle Inhaber eines Hugo x Imaginary Ones NFT erhalten nicht nur ein "goldenes Ticket", mit dem sie 10 Prozent Rabatt im Hugo Online-Shop erhalten, sondern auch Zugang zum Staking-System von Imaginary Ones, das dem Inhaber eine Reihe spezieller Hugo x IO-Produkte, -Erlebnisse und -Inhalte bietet, darunter digitale Hugo-Wearables und Imaginary Ones-Drops zum Thema Hugo.

Hugo und Imaginary Ones wollen in Zukunft ihre Partnerschaft weiter stärken. Die Kollektion sei nur das erste einer Reihe von Projekten, die das Markenerlebnis von Hugo mit der Kreativität und Positivität von Imaginary Ones zusammenbringen, so Hugo.

 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.