Ihr Podcast: Richard Collasse über die Bedeutung der Markenkultur in Japan (FR)

Seit ein paar Monaten ist Richard Collasse der neue Leiter des Travel Retail Business von Chanel. Der in der Schweiz lebende Franzose ist ein treuer Anhänger des ehrwürdigen Modehauses in der Rue Cambon... ohne jemals in dessen Hauptsitz gearbeitet zu haben. In Japan arbeitete Richard Collasse für das Luxusunternehmen als Präsident von Chanel K.K, dessen geschätzter Vertreter er bis heute ist.



In diesem LuxurynsightXFashionNetwork.com-Podcast beschreibt der Manager – der auch eine Karriere als Autor zu Themen rund um Japan pflegt, wo er 45 Jahre lang lebte – die Wege, die ihn in das Land der aufgehenden Sonne führten. Er teilt darüber hinaus seine Erfahrungen in diesem wichtigen Markt, erläutert die Bedeutung von Kultur und Savoir-faire und gibt Einblicke in die Entwicklung des Sektors und von Chanel.

Mit seinen täglichen Newslettern unterstützt FashionNetwork.com Sie – Fachleute aus den Bereichen Mode, Luxus und Beauty – dabei, einen sich ständig verändernden Markt zu verstehen und zu analysieren. Unsere neue Podcastserie, die in Zusammenarbeit mit Luxurynsight entstanden ist, erweitert unsere bisherigen Inhalte um ein neues Format und bietet unseren Lesern ein neues Medium.

Übersetzt von Felicia Enderes

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - VerschiedenesMedien
NEWSLETTER ABONNIEREN